Haven

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Dez 09, 2011 6:10 pm

der gemeien Jayne schrieb:Und nun zur ersten Folge, die RTL 2 nicht mehr zeigte. Werde mal die Folge zusammen fassen. Vllt interessiert es dich ja, wie es weitergeht @Soti.


erhängt








das mit dem "Gegenübersteh'n" meinte ich ......also gefiel Dir nun (unerwartet)das Ende?!


_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Dez 09, 2011 6:36 pm

Yes, The -S- schrieb:
der gemeien Jayne schrieb:Und nun zur ersten Folge, die RTL 2 nicht mehr zeigte. Werde mal die Folge zusammen fassen. Vllt interessiert es dich ja, wie es weitergeht @Soti.


erhängt








das mit dem "Gegenübersteh'n" meinte ich ......

Was meinstest du mit dem "Gegenübersteh'n"?

also gefiel Dir nun (unerwartet)das Ende?

Kann ich noch nicht sagen. Folge 13 schaue ich heute erst. Aber dieses Ende von Folge 12 war schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Wink

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Dez 09, 2011 8:05 pm

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:
der gemeien Jayne schrieb:Und nun zur ersten Folge, die RTL 2 nicht mehr zeigte. Werde mal die Folge zusammen fassen. Vllt interessiert es dich ja, wie es weitergeht @Soti.


erhängt








das mit dem "Gegenübersteh'n" meinte ich ......

Was meinstest du mit dem "Gegenübersteh'n"?

also gefiel Dir nun (unerwartet)das Ende?

Kann ich noch nicht sagen. Folge 13 schaue ich heute erst. Aber dieses Ende von Folge 12 war schon mal ein Schritt in die richtige Richtung. Wink


OH-OH........ Pfeifen ich dachte, Du hast das Ende schon...WIEVIELE Folgen hat die 1st Season nochmal? Pfeifen davonlauf Ablenkungsmanöver

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Dez 09, 2011 10:51 pm

Yes, The -S- schrieb:OH-OH........ Pfeifen ich dachte, Du hast das Ende schon...WIEVIELE Folgen hat die 1st Season nochmal? Pfeifen davonlauf Ablenkungsmanöver

Mh? Das geht doch aus meinem Post hervor:

Yes, The -S- schrieb:
also gefiel Dir nun (unerwartet)das Ende?

Kann ich noch nicht sagen. Folge 13 schaue ich heute erst.

Wink

Aber wieso Ablenkungsmanöver? Hast du dir das Ende der Staffel schon selber gespoilert?

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Dez 10, 2011 12:19 am

Jayne Cobb schrieb:


Aber wieso Ablenkungsmanöver? Hast du dir das Ende der Staffel schon selber gespoilert?


Soti schrieb:ach ja, bleib' mal bis zum Ende...ich hab' schon gelesen, WAS passieren wird (WEIL ICH SAUER WAR, das es nicht weitergeht auf RTL2)
Sieh' oben.....aber verraten hab' ich eh nicht....öhm....viel?!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Dez 10, 2011 5:09 pm

Yes, The -S- schrieb:
Soti schrieb:ach ja, bleib' mal bis zum Ende...ich hab' schon gelesen, WAS passieren wird (WEIL ICH SAUER WAR, das es nicht weitergeht auf RTL2)
Sieh' oben.....aber verraten hab' ich eh nicht....öhm....viel?!

Ach so, dann muss ich dir diese Bilder:



von der echten Audrey Parker ja gar nicht posten. Boring

Razz Grinsen

Bzw.:

Folge 13 - Wer hätte es gedacht, dass mich diese Folge dann doch noch zum weiter gucken überreden könnte? Hier ging es 40 Minuten lang nur um den roten Faden. Ein Mann kommt nach Haven, der wegen Mordes an einer Familie und dem Colorado Kid 25 Jahr im Gefängnis saß. Sein Name ist Max Harrison und dieser ist Nathan Warners leiblicher Vater, da er das selbe "Problem" hat: er kann nichts spüren. große Augen Somit sind die Fähigkeiten also wohl nur vererbbar und die Söhne haben immer die gleichen Kräfte, wie ihre Väter (siehe letzte Folge).
Nathan Ziehvater Chief Warners wiederum hatte auch ein Gehaimnis. Schon seit der ersten Folge an wurden ja diese Risse gezeigt, die sich Bilden. So drängte ein Riss Audrey in der erste Folge von der Straße ab und am Ende dieser Folge verfolgte ein Riss den Wagen von Audreys Boss. Der Chief enthüllt, dass Haven durch diese Risse langsam auseinanderbricht und nur er die Stadt zusammenhalten könnte. Mit anderen Worten, er hat ebenfalls Kräfte und zwar kann er Erdbeben oder eben solche Risse erzeugen. Jedesmal wenn er wütend wird, verliert er die Kontrolle und es entsteht ein Riss. Durch solch einen Riss tötet er unabsichtlich Max und am Ende der Folge ist er mit seinen Kräften am Ende und stirbt ebenfalls. So verliert Nathan gleich zwei Väter in der Folge.
Duke geht unterdessen der Spur über die Tatowierten Männer nach. Da Max auch eines hatte, dachte er zunächst, das Max derjenige wäre, welcher ihn töten würden. Doch nachdem dieser vom Chief getötet wird, ist Duke erleichtert und macht sich mit Julia, die Tochter der Gerichtsmedizinerin, an die Arbeit herauszufinden, was die Tattoos zu bedeuten haben. Sie zeigt Duke ein Foto von ihrem Großvater, der ebenfalls so ein Tattoo hatte und Julia hat offenbar auch eines. Jedenfalls wird es nur kurz für uns Zuschauer sichtbar. Sie hat es aber nicht auf ihrem Unterarm, sondern auf der Rückseite ihrer linken Schulter. Julia zeigt Duke zudem, dass das Symbol auf jedem Grabstein auf dem Friedhof von Haven eingraviert ist.
Nathan und Audrey gestehen sich derzeit ebenfalls inige Geheimnisse. Während Nathan Audrey sagt, dass er etwas fühlen kann, wenn sie ihn berührt (und somit klar wird, dass Audrey wohl eine Kraft besitzt, welche die Kräfte andere Leute negieren kann, wenn sie diese berührt), sagt Audrey Nathan, dass Liz wohl nicht ihre Mutter war, sondern dass sie es selbst ist. In diesem Moment taucht dann die echte Audrey Parker auf.

Berwertung Vote 10

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am So Dez 11, 2011 2:22 pm

Staffel 2

Folge 1 - WOW! Es wird Mysteriöser. Dazu später mehr.

In dieser Folge ging es um einen Typen, der Dinge war werden lassen konnte, wenn er aus einem Buch las. Allerdings war diese Kraft nicht so offensichtlich gestalltet, wie wie die Kräfte der Freaks of the Week in Staffel 1. Zunächst las er aus der Bibel, was wir aber nicht sahen und lie somit die 7 Plagen wahr werden. So regnete es Frösche, Wasser verwandelte sich in Blut, Heuschrecken tauchten auf, es gab eine Sonnenfinsternis und die erstbegorene Söhne starben. Auch konnte ich den Täter nicht gleich erraten. So kann es weiter gehen. thumb up

Zur Hauptstory: Die zweite Audrey scheint nun ebenfalls eine Hauptdarstellerin (oder zumindest Nebendarstellerin) zu sein, da das Mysterium um sie noch nicht gelüftet wurde. Somit wird es sich wohl durch die ganze Staffel ziehen, ähnlich wie die "Mutter" Story in Teil 1. Obendrein scheint nun auch noch Agent Howard einen Doppelgänger zu haben. Am Ende tauchte dieser dann in Haven auf, um die andere Audrey mitzunehmen, aber es war nicht der schwarze Agent Howard, der auftauchte, sondern ein älterer weißer Agent Howard mit grauem Haar. Und das, obwohl die die erste Audrey ihren Agent Howard zuvor anrief, und dieser sagte, dass er nach Haven kommen würde.
Beide Audreys scheinen zudem noch die selben Erinnerungen zu haben.

Nathan wird nebenbei zum neuen Chief ernannt und Dukes Ehefrau kommt nach Haven (womit wir wohl eine weitere neue Haupt- oder Nebenfigur hätten.

Bewertung (Füllmaterial) Vote 7
Bewertung (Roter Faden) Vote 10

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Dez 12, 2011 3:30 pm

Folge 2 - WOW! Es kann auch besser/unvorhersehbar mit den Freak of the Week Folgen weitergehen. Denn in dieser Folge konnte ich den Täter/"Betroffenen" wiedder nicht erraten. Bzw. das wurde hier sehr gut gemacht. Es ging in dieser Folge nämlich um 3 Betroffene. Zum einen Nathan, der hier plötzlich seine "Begabung" verliert und wieder etwas spüren kann, um ein Mädchen, dass wenn ihr Leute in die Augen blicken, sie die größten Ängste der Menschen zum vorscheinbringen kann (aber nur die jeweilige Person kann das dann sehen) und um einen weiteren Typen (dazu später mehr.
Zunächst lief alles darauf hinaus, dass es wohl nur um das Mädchen gehen würde. Man könnte sagen, dass die Suche nach ihr die erste Hälfte der Folge einnahm. Als man sie schließlich gefunden hatte, sagte sie, dass sie vor kurzem ihre Kräfte losgeworden wäre, aber am morgen diesen Tages kamen sie wieder zurück - etwa zur selben Zeit, wie Nathan seine Kräfte verlor. Es kommt heraus, das ein weitere Betroffener dafür verantwortlich ist. Dieser hat die Gabe anderen Betroffenen ihre Fähigkeiten zu nehmen und auf sich zu übertragen. Allerdings immer nur eine Fähigkeit. Wenn er das Blut des Betroffenen, dessen Kräfte er haben will, über die Haut absorbiert, bekommt er dessen Kräfte und die Kräfte, die er zuvor hatte verschwinden daraufhin wieder und kehren zu dem rechtmäßigen Besitzer der Kräfte wieder zurück. Am Ende opfert Nathan dann seine neugewonnenes Gefühl wieder, damit das Mädchen ihre Kräfte wieder los wird und da der 3. Betroffene stirbt, ist sie somit nun für immer geheilt.

Es geht doch. klatschen

Zum roten Faden: Die Audrey #2 scheint nun ebenfalls fest zum Cast zu gehören und sie ermittelt nun weiter an dem Mysterium der dopplten Agent Parkers und Howards. Sie wollte sich zunächst mal ein Bild von Audrey #1s Howard machen und bittet Duke dabei um Hilfe ihr Überwachungsbänder vom Hafen zu zeigen. Am Ende gehen beide Audreys in Agent Howards Wohnung, doch dieser ist nicht da. Stattdessen hinterlässt er Audrey #1 nur das Buch, dass er ihr in der Pilotfolge entwendet hatte und beide Fragen sich, wie Agent Howard #1 wissen konnte, dass beide kommen würden.

Bewertung Vote 9

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Dez 14, 2011 8:01 pm

Und wieder zwei gute Folgen.

Folge 3 - Hier geht es um einen Betroffenen, der unbewusst die Maschinen kontrollieren konnte, die er reparierte. Diese Maschinen brachten daraufhin dann Menschen um, weil der Betroffene mit seiner Freundin Haven verlassen wollte, aber die Maschinen wollten dies verhindern und so brachten sie Menschen um, damit sie ihm Beachtung schenkten und ihnen "zuhörte".

Zur Haupthandlung. Audrey #2 entdeckte eine mysteriöse Scheune. Man sah aber nicht, was sich darin befand oder passierte. Als sie aber wieder die Scheune verließ, konnte sie sich an nichts mehr erinnern. Was ich wirklich schade finde ist, das Audrey #2 daraufhin wieder Haven verlassen musste und sie wird leider auch in dieser Staffel nicht mehr zurückkommen. Ist wirklich ein Jammer, dass ein Teil des Mysteriums in dieser Staffel schon so früh wieder verschwindet.

Bewertung Vote 9

Folge 4 - In dieser Folge sah man zum ersten mal den Bürgermeister der Stadt und brachte ihn dann auch gleich um. Sowohl er, als auch sein Sohn besaßen die Gabe, dass jeder Mensch, der sie ansah, sie sofort mochten und "den Boden unter ihren Füßen küssten" (bei der Wahl zum Bürgermeister, musste er ja einen Erdrutschsieg-artigen Sieg errungen haben, wenn jeder Wähler ihn so sehr mag Wink Grinsen). Aber der Hauptbetroffene/Täter dieser Folge war eine Frau, die mit ihren Emotionen Elektriztät erzeugen konnte und damit den Bürgermeister umbrachte und auch versuchte den Sohn und die Ehefrau umzubringen. Allerdings waren letztere Mordversuche nur ein versehen, denn ihn Wahrheit versuchte die Ehefrau des Bürgermeisters die Betroffene zu manipulieren, damit sie gestät, dass sie den Bürgermeister umbrachte, aber in Wahrheit hat die Ehefrau die Kräfte der Betroffene manipuliert und dafür gesorgt, dass ihr Ehemann stirbt, weil dieser sie mal betrogen hatte.
War also mal wieder unvorhersehbar.

Bewertung Vote 8

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Dez 14, 2011 8:13 pm

@Sot: Hattest du eigentlich folgendes mitbekommen?

In der Folge SOS (The Trial of Audrey Parker) wird deutlich, dass Haven höchstwahrscheinlich im selben Universum wie Akte-X spielt, indem verklausuliert auf FBI-Agent Mulder Bezug genommen wird. Audrey im Gespräch mit ihrem Chef: "I'm at least not like that one guy you where training that was chasing aliens, what was his name?"

Bei diesem Satz musste ich da auch zuerst an Mulder denken. Habe den Satz jetzt aber nicht so Verstanden gehabt, dass es eine Andeutung sein sollte, dass Haven im Akte X Universum angesiedelt sein sollte. Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Di Jan 03, 2012 10:45 pm

Habe gestern übrigends endlich die Wehnachtsfolge von Haven gesehen. Fand ich mal sehr stark und dürfte wohl eine der ungewäöhnlichsten Weihnachtsfolgen gewesen sein, die ich bislang gesehen habe.

Die Folge fängt schon recht ungewöhnlich und blutig (für eine Wehnachtsfolge!) an. Eine Suferin (!) ist zu sehen, die auf ihrem Board steht, als plötzlich, ohne ersichtlichen Grund, ihr rechter Arm abfällt. Dann rutsch plötzlich ihr Oberkörper von ihrem Becken herunter und man sieht, dass die Frau in zwei geteilt wurde:

Spoiler:


Und es geht Mysteriös weiter. Nathan und Audrey gehen in ein Geschäft, das bereits feierlich dekoriert ist und Audrey äußerst sich mürrisch über Weihnachten. Plötzlich fällt vor dem Laden ein Mann, der eine Lichterkette aufhängte, von der Leiter und sein Hals verhädert sich in der Kette und er droht zu ersticken. Als Nathan und Audrey den Mann herunter schniden, fragt Nathan schließlich Audrey, wieso sie an Weihnachten so mürrisch sei und Audrey antwortet, dass nicht Weihnachten sei, sondern man es mitte Juli sei, doch alle außer Audrey in Haven denken, dass es Weihnachten sei und halten Audrey für verrückt.
Es geht damit weiter, dass plötzlich ein Bewohner von Haven nach dem Andren spurlos verschwinden und die verschwundenen Personen werden auch aus den Gedächtnissen von allen anderen Bewohner gelöscht, als hätten sie nie existiert. Nur Audrey kann sich an diese verschwundenen Personen noch erinnern. Und bald ist sie nur noch die einzige Person in Haven...

Bewertung Vote 10

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am So Jan 08, 2012 1:46 pm

Jayne Cobb schrieb:

Folge 12 - Diese fand ich dann wieder besser. Es wird ein Schiff angespült, das vor Jahren verschollen ist und alle an Bord kamen dabei ums Leben. Die Schuld dafür gegeben wurde dem Stadtbekanntem Säufer Michael, der zudem eine Fähigkeit besaß. Seine Frau und seine Kinder müssen unter seinen Fehlern leiden, in dem sie von allen Stadtbewohner verachtet werden, weil diese glauben, dass Michael für das Unglück und den Tod der Personen an Bord ist. Als Audrey die Ermittlung aufnimmt, wird sie von Michaels Frau zunächst mit Audreys Mutter verwechselt. Sie sagt zudem, dass Audreys Mutter damals Michael half wegen seinen Kräften und bietet sie darum auch ihrem Sohn zu helfen, weil er offenbar die gleichen Kräfte hat, wie sein Vater. Sie sagt zu Audrey, dass die Gabe ihre Mutter sich womöglich genauso auf sie übertragen hätte, wie die von Michael auf seinen Sohn. Als Audrey weiter in der Sache ermittelt stellt sie plötzlich fest, dass sie mit der Familie nicht alleine im Haus ist, sondern diese womögliche heimgesucht werden von einem Poltergeist, der ihnen offenbar zu helfen scheint. Sie glaubt, dass dies der Geist von Michael ist. Es stellt sich allerdings heraus, dass es gar kein Geist ist, sondern, dass Michael noch lebt. Er bewegt sich wegen seinen Kräften nur so schnell, dass ihn keiner sehen kann. Als Audrey ihn beruhrt, kann sie ihn für wenige Minuten wieder zurückholen. Er sagt ihr, dass er damals gar nicht auf dem Boot war. Er hatte das Boot damals gekauft und kurz vor seiner Jungfernfahrt fand er heraus, dass ihm ein Schiff mit minderwertigen Teilen verkauft wurde. Die anderen Personen legte aber schon ohne ihn ab. Er wollte sie noch warnen, konnte es aber nicht mehr, weil er sich schon zu schnell bewegte und diese ihn nicht mehr sehen und hören konnten.

Ganz am Ende wurde dann das wohl größte Geheimnis bislang angedeutet. Die Frau auf dem Bild mit dem Colorado Kid von damals, dass Audreys Mutter Liz Ripley zeigt, ist womöglich gar nicht Audreys Mutter, sondern Audrey selbst. große Augen

Bewertung (Folge) Vote 8
Bewertung (Ende) Vote 10

Du meinst wegen ihrem Fusses....stimmt, gänsehautMoment am Ende..

12. "So nah und doch so fern-Resurfacing"

Das die restl. Familie 'fertig gemacht"/vermieden werden.....leider gang & gebe, erst recht bei Gerüchte, weil ja herauskommt, das der Vater unschuldig ist.
Gut gemacht, am anfang mal wieder..ist es die Tochter oder der Junge, der sogar wirkl. eine Fähigkeit hat.
Sah schon gut aus, dieser Vibrationseffekt....schön das Ende, wie der vater zu seinem Sohn sagt, wenn die Glocke ertönt (im Wind) dann ist er es.
grins, duke und nahtahn gemeinsam an einem fall...Erinnerungen an der Schulzeit steigen auf (heftzwecken am Rücken...16!!!)
Vote 8



_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am So Jan 08, 2012 4:29 pm

Yes, The -S- schrieb:12. "So nah und doch so fern-Resurfacing"

WAS? große Augen RTL2 zeigt schon neue Folgen? Das ging aber schnell nach der Absetzung. Pfeifen Zeigt man jetzt nur die letzten beiden Folgen der ersten Staffel oder geht es dann gleich mit der 2. Staffel weiter?

grins, duke und nahtahn gemeinsam an einem fall...Erinnerungen an der Schulzeit steigen auf (heftzwecken am Rücken...16!!!)

Ähm, wer oder was ist denn nahtahn? Naht-ahn!! Hat das was mit an-nähen zu tun? nachdenken




Wink Razz Razz Razz

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Di Jan 10, 2012 8:28 am

@ Jayne......öhm, nö, es läuft LEIDER NICHT WEITER Mad Krank 1 Scheiß Schild auf RTL2, ich bekam's von einem Kumpel.

13. "Zerrissen-Spiral"

Da ich mich schon spoilern gelassen habe (nicht von Dir, Jayne) wusste ich schon, was nun am Ende der 1st Season geschieht.
"Papi ist nicht der richtige Daddy" (Seifenoperelement Razz Wink ) er hat aber auch Fähigkeiten, er ist der Grund, weiso oft Risse in der Erde gab. Toppe Effekte, erst recht, wie er am Ende "explodiert" um die anderen zu retten. Und das Ende mit der "ANDEREN Audrey" kam schon cool rüber, erst recht der gleiche Satz "glauben Sie, ich zieh' noch eine Waffe"...wie "Audrey 1" und NATHAN dabei kuckten.....
Vote 8 bis Vote 9 (das Ende)


phantsieloser Jay schrieb:Ähm, wer oder was ist denn nahtahn? Naht-ahn!! Hat das was mit an-nähen zu tun?

Das liegt daran, das Du keine Fantasie benutzt bzw. keine mehr hast Razz gemein Grinsen Wink


_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Di Jan 10, 2012 12:52 pm

Yes, The -S- schrieb:@ Jayne......öhm, nö, es läuft LEIDER NICHT WEITER Mad Krank 1 Scheiß Schild auf RTL2, ich bekam's von einem Kumpel.

Ah, cool. Bekommst du dann auch gleich die zweite Staffel von ihm?

phantsieloser Jay schrieb:Ähm, wer oder was ist denn nahtahn? Naht-ahn!! Hat das was mit an-nähen zu tun?

Das liegt daran, das Du keine Fantasie benutzt bzw. keine mehr hast Razz gemein Grinsen Wink

Was heißt hier fantasielos? Ich bin doch immerhin von "nahtahn" auf "an-nähen" gekommen. das nenne ich doch schon recht fantasievoll. Wink Razz gemein Grinsen gemein Grinsen gemein Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Di Jan 10, 2012 9:44 pm

Bekommst du dann auch gleich die zweite Staffel von ihm?

ma' kucken ob ich's häppchenweise bekomme oder gesammelt....

Was heißt hier fantasielos? Ich bin doch immerhin von "nahtahn" auf "an-nähen" gekommen. das nenne ich doch schon recht fantasievoll. Wink Razz gemein Grinsen gemein Grinsen gemein Grinsen
has'jarechthas'jarechthas'.....
um mich zu verarschen braucht man 'ne MENGE Phatasie.

gemein Grinsen So 'ne Antwort hast Du jetzt nicht R-wartet....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Jan 11, 2012 9:18 am

Yes, The -S- schrieb:
Was heißt hier fantasielos? Ich bin doch immerhin von "nahtahn" auf "an-nähen" gekommen. das nenne ich doch schon recht fantasievoll. Wink Razz gemein Grinsen gemein Grinsen gemein Grinsen
has'jarechthas'jarechthas'.....
um mich zu verarschen braucht man 'ne MENGE Phatasie.

gemein Grinsen So 'ne Antwort hast Du jetzt nicht R-wartet....

Das du wieder versuchst dich da herauszureden? Doch, irgendwie schon.... Neutral




Wink Razz gemein Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Jan 16, 2012 10:31 am

Jayne Cobb schrieb:Staffel 2/1st Episode

Bewertung (Füllmaterial) Vote 7
Bewertung (Roter Faden) Vote 10

14./02x01 "Die doppelte Audrey-A Tale of Two Audreys"
von einem "Schock"/Fall zum anderen....
Die Effekte mit den biblischen Plagen...Gänsehauteffekte. thumb up Als der junge Vater aus dem Kinderbuch las und alles aufhörte, sah man einen HASIschatten, grins, süüüüüss.
Selbst dieser "Howard" hat einen Art Doppelgänger, zumindest namenlich?
Was ist mit dem Priester? Sieht er in den "Betroffenen" Dämonen oder so? Und dann Dukes Frau.....die dort bleiben möchte dann kommt eines.
ilike

@ Jayne, ist Dir was aufgefallen? Quassi ein Fehler>im Haus des Vaters, als er sein Baby auf dem Arm trug und die Erstgeborenen umkippten.... es war alles düster/die Finsterness..... irr' ich mich aber war es sofort hell BEVOR "1st Audrey" ihm das Kinderbuch zum Vorlesen gab? Normallerweise sollte es ja beginnen mit dem ersten vorgelesenen Satz....oder?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Jan 16, 2012 3:03 pm

Yes, The -S- schrieb:Selbst dieser "Howard" hat einen Art Doppelgänger, zumindest namenlich?

Ähm, Audrey ist aber auch nur namentlich eine Doppelgängerin! Wink

Was ist mit dem Priester? Sieht er in den "Betroffenen" Dämonen oder so?

Ja, oder sowas.

Und dann Dukes Frau.....die dort bleiben möchte dann kommt eines.

Äh? Diese Satz verstehe ich mal wieder nicht. "Dann kommt eine"... was?

@ Jayne, ist Dir was aufgefallen? Quassi ein Fehler>im Haus des Vaters, als er sein Baby auf dem Arm trug und die Erstgeborenen umkippten.... es war alles düster/die Finsterness..... irr' ich mich aber war es sofort hell BEVOR "1st Audrey" ihm das Kinderbuch zum Vorlesen gab? Normallerweise sollte es ja beginnen mit dem ersten vorgelesenen Satz....oder?

Weiß ich jetzt nicht mehr. Hatte jetzt nicht darauf geachtet.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Jan 16, 2012 7:26 pm

1. Doppelgänger
- um ehrlich zu sein, ich wusste jetzt nicht, wie ich's beschreiben sollte bzw. welches Wort ich benutzen soll, denn bei "Doppelgänger" denkt man automatisch 'gleiches Aussehen'. Aber ich finde diese Idee BESSER als wenn man zum x-ten mal einen "Zwilling" sieht (die gleiche Darstellerin in zwei Rollen).
Weißt Du, was ich auch vermute? Ursprünglich beruht die Serie auf "Colorado Kid" einer Story von Stephen King.....in seinen Erzählungen geht es meist um andere Dimensionen....ich denke, irgendjemand kommt aus einer anderen Dimension und merkt es nicht, das es eine "Überschneidung" der Welten gibt.

2. "Da kommt eine...." Oupsi.....
Es sollte ursprünglich 'da kommt einiGES AUF UNS ZU" sein......
Ist so gekommen (keine Ausrede, Erklärung): ich hatte heut' Spätschicht, hab's schnell getippt um schnell den Rechner runterzufahren um mich fertigzumachen

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Jayne Cobb am Di Jan 17, 2012 11:41 am

Yes, The -S- schrieb:1. Doppelgänger
- um ehrlich zu sein, ich wusste jetzt nicht, wie ich's beschreiben sollte bzw. welches Wort ich benutzen soll, denn bei "Doppelgänger" denkt man automatisch 'gleiches Aussehen'.

Wie wäre es mit "Personen mit der gleichen Identität"? Wink Grinsen

Weißt Du, was ich auch vermute? Ursprünglich beruht die Serie auf "Colorado Kid" einer Story von Stephen King.....in seinen Erzählungen geht es meist um andere Dimensionen....ich denke, irgendjemand kommt aus einer anderen Dimension und merkt es nicht, das es eine "Überschneidung" der Welten gibt.

Das "The Colorado Kid" auf eine Steven King Geschichte basiert, habe ich schon mal im Netz gelesen, aber da ich kein King Fan bin (zumindest habe ich noch nicht viele Filme/Serien gesehen, die auf seinen Geschichten basieren), wusste ich aber nicht, dass es meist in seinen Geschichten um andere Dimensionen geht.
Für Haven könnte dies vllt eine Erklärung sein, für die Personen mit der gleichen Identität. Allerdings gibt es ja noch die Sache mit Lucy Ripley, welche ja schon mal vor 25 Jahren in Haven war. Bin mal gespannt, was es in dieser Staffel noch für Erklärungen geben wird (Folge 11 heißt ja schon mal "Enthüllungen").

2. "Da kommt eine...." Oupsi.....
Es sollte ursprünglich 'da kommt einiGES AUF UNS ZU" sein......
Ist so gekommen (keine Ausrede, Erklärung): ich hatte heut' Spätschicht, hab's schnell getippt um schnell den Rechner runterzufahren um mich fertigzumachen

Eine Erklärung kann man aber auch als Ausrede interpretieren (siehe z.B. die Heuchlerischen Erklärungen von Politikern/Berühmtheiten, wenn sie eien Presseerklärung abgeben, wenn sie zuvor mal wieder scheiße gebaut haben). Wink Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Di Jan 17, 2012 7:24 pm

Gut, Soti hat Scheisse gebaut
ZUFRIEDEN???????????? Grins

Aber das mit Identität find' ich klasse. Beide Audreys haben auch das gleiche Wissen und die Motivation.
Ich kenne auch nicht alle Stephen King Verfilmungen und ich hab' bis nur ein Buch von ihm gelesen, ich weiß jetzt nicht, ob es in jedem Buch um eine andere Dimension geht....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Jan 18, 2012 9:45 pm

Jayne Cobb schrieb:Folge 2 - WOW! Es kann auch besser/unvorhersehbar mit den Freak of the Week Folgen weitergehen. Denn in dieser Folge konnte ich den Täter/"Betroffenen" wiedder nicht erraten. Bzw. das wurde hier sehr gut gemacht. Es ging in dieser Folge nämlich um 3 Betroffene. Zum einen Nathan, der hier plötzlich seine "Begabung" verliert und wieder etwas spüren kann, um ein Mädchen, dass wenn ihr Leute in die Augen blicken, sie die größten Ängste der Menschen zum vorscheinbringen kann (aber nur die jeweilige Person kann das dann sehen) und um einen weiteren Typen (dazu später mehr.
Zunächst lief alles darauf hinaus, dass es wohl nur um das Mädchen gehen würde. Man könnte sagen, dass die Suche nach ihr die erste Hälfte der Folge einnahm. Als man sie schließlich gefunden hatte, sagte sie, dass sie vor kurzem ihre Kräfte losgeworden wäre, aber am morgen diesen Tages kamen sie wieder zurück - etwa zur selben Zeit, wie Nathan seine Kräfte verlor. Es kommt heraus, das ein weitere Betroffener dafür verantwortlich ist. Dieser hat die Gabe anderen Betroffenen ihre Fähigkeiten zu nehmen und auf sich zu übertragen. Allerdings immer nur eine Fähigkeit. Wenn er das Blut des Betroffenen, dessen Kräfte er haben will, über die Haut absorbiert, bekommt er dessen Kräfte und die Kräfte, die er zuvor hatte verschwinden daraufhin wieder und kehren zu dem rechtmäßigen Besitzer der Kräfte wieder zurück. Am Ende opfert Nathan dann seine neugewonnenes Gefühl wieder, damit das Mädchen ihre Kräfte wieder los wird und da der 3. Betroffene stirbt, ist sie somit nun für immer geheilt.

Es geht doch. klatschen

Zum roten Faden: Die Audrey #2 scheint nun ebenfalls fest zum Cast zu gehören und sie ermittelt nun weiter an dem Mysterium der dopplten Agent Parkers und Howards. Sie wollte sich zunächst mal ein Bild von Audrey #1s Howard machen und bittet Duke dabei um Hilfe ihr Überwachungsbänder vom Hafen zu zeigen. Am Ende gehen beide Audreys in Agent Howards Wohnung, doch dieser ist nicht da. Stattdessen hinterlässt er Audrey #1 nur das Buch, dass er ihr in der Pilotfolge entwendet hatte und beide Fragen sich, wie Agent Howard #1 wissen konnte, dass beide kommen würden.

Bewertung Vote 9

15./02x02 "Das Puzzle-Fear & Loathing"

stimmt, als das Mädchen so schnell gezeigt wurde als "mögl. Täterin" dachte ich auch...nö nö nö, da kommt noch was....die Visionen sahen ja herbe aus, zuerst die eine Frau mit "halben Gesicht", der Zombie....SOGAR der "ES" Clown (einer der berühmtesten S.King Bücher und Verfilmungen).
Wie der wahre Täter, der Fähigkeiten der "Betroffenen" stehlen kann, durch dem Kamin kam...goiler Effekt.
Audrey 1, Audrey 2 & Nathan arbeiten gut zusammen..apropos Nathan...sein Dialog mit Duke thumb up
"Ich bezahle Steuern" "Nein, tust du nicht" "Zumindest die meisten" "Nein, tust du nicht" Grinsen
"Heisst das, wenn ich dir jetzt eine knalle, würdest du's merken?" "Ja, trotzdem würdest du es bedauern"

ilike

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am So Jan 22, 2012 8:01 pm

Jayne Cobb schrieb:
Folge 3 - Hier geht es um einen Betroffenen, der unbewusst die Maschinen kontrollieren konnte, die er reparierte. Diese Maschinen brachten daraufhin dann Menschen um, weil der Betroffene mit seiner Freundin Haven verlassen wollte, aber die Maschinen wollten dies verhindern und so brachten sie Menschen um, damit sie ihm Beachtung schenkten und ihnen "zuhörte".

Zur Haupthandlung. Audrey #2 entdeckte eine mysteriöse Scheune. Man sah aber nicht, was sich darin befand oder passierte. Als sie aber wieder die Scheune verließ, konnte sie sich an nichts mehr erinnern. Was ich wirklich schade finde ist, das Audrey #2 daraufhin wieder Haven verlassen musste und sie wird leider auch in dieser Staffel nicht mehr zurückkommen. Ist wirklich ein Jammer, dass ein Teil des Mysteriums in dieser Staffel schon so früh wieder verschwindet.

Bewertung Vote 9

16./02x03 "Mensch gegen Maschine-Love Machine"

Sorry, mit der Epp kam ich nicht so zurecht;
bewegende Maschinen und Fahrzeuge....ich dachte zuerst jemand kann Telekenetik, aber Irreführungen in DER Serie sind ja "Normalzustände". Maschinen mit Eigenleben...gut, hab' ich seit Jahren nicht mehr geseh'n aber ist nicht gerade 'neu', der Grund, weil der -hach sooo geliebte- Reperateur (heisst das überhaupt so? nachdenken ) die Stadt verlassen wollte.
EINE szene war schwachsinnig>Audrey (1) und Nathan rennen aus dem Haus, was explodiert...eine Mutter mit ihren Kinder geh'n friedlich zum Auto, haben nichts mitgekriegt/gehört..aha?! KlaRAW, ist ja "Haven", da ist man "an soetwas" gewöhnt....
Und das mit "Audrey 2", das sie jetzt (schon) verschwindet...dazu mit Gedächnisverlust durch eine Hütte, die zum Schluss verschwindet....und "Audrey 1" heult.... Beleidigt No nenene, nönönö, is' nich' Neutral
thumb down

ich hätt's besser gefunden, wenn "Audrey 2" (bis zum Schluss) geblieben wäre...
Duke's Ex ist eine Diebin?!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Jan 25, 2012 6:44 pm

Jayne Cobb schrieb:

Folge 4 - In dieser Folge sah man zum ersten mal den Bürgermeister der Stadt und brachte ihn dann auch gleich um. Sowohl er, als auch sein Sohn besaßen die Gabe, dass jeder Mensch, der sie ansah, sie sofort mochten und "den Boden unter ihren Füßen küssten" (bei der Wahl zum Bürgermeister, musste er ja einen Erdrutschsieg-artigen Sieg errungen haben, wenn jeder Wähler ihn so sehr mag Wink Grinsen). Aber der Hauptbetroffene/Täter dieser Folge war eine Frau, die mit ihren Emotionen Elektriztät erzeugen konnte und damit den Bürgermeister umbrachte und auch versuchte den Sohn und die Ehefrau umzubringen. Allerdings waren letztere Mordversuche nur ein versehen, denn ihn Wahrheit versuchte die Ehefrau des Bürgermeisters die Betroffene zu manipulieren, damit sie gestät, dass sie den Bürgermeister umbrachte, aber in Wahrheit hat die Ehefrau die Kräfte der Betroffene manipuliert und dafür gesorgt, dass ihr Ehemann stirbt, weil dieser sie mal betrogen hatte.
War also mal wieder unvorhersehbar.

Bewertung Vote 8

17./02x04 "Unter Strom-Sparks and Recreation"
Jap, unvorsehbar...und dann eine falsche Fährte....die Krankenschwester hatte vielleicht diese Fähigkeit aber die eigene Ehefrau steckte dahinter und hat ihr dann auch noch eingeredet, das sie's doch war.
Tolle (Strom-)Effekte, fand ich am Anfang schon lustig, wie der Vogel auf dem Strommast.... Pfeifen
Sah schon derbe lustig aus, wie alle auf dem Bürgermeister (und später sein Sohn, z.B. Nathan) 'gelinst' haben.
Scha.de, Audrey's Background wurde nicht weitergebracht, aber das mit Duke (und seiner Exfrau), war schon interessant, als er diese Dose/Schachtel fand, auf dem, unter Licht, etwas steht....
Vote 8

jetzt noch Wissenwertes vom Smartshitter Soti Klugscheiß

1. der blonde Typ, der alles 'reparierte' bzw. 'verschwinden' lies (Beweise) war, war der kanadische WWE Wrestler Edge; was ich cool fand, er trat dort nicht als Wrestler/Kämpfer aus

2. Am Anfang das Baseballspiel> in SEHR vielen USserien gibt es mindestens eine Baseballfolge, hier ist es aber wichtig(er), denn Stephen King ist ein grosser Baseballfan, und auch in seinen anderen TVserien ("Kingdom Hospital", "Dead Zone") gibt es auch mind. eine Baseballepp.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Haven

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten