Bones - Die Knochenjägerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Sa März 13, 2010 2:11 pm

74 "Ein Wettlauf gegen den Schaum-The Bones that foam"


Eine Leiche, die mit Autosäure vernichtet werden SOLLLTE, aber es dauert halt lange,..... Kotzen der grüne Schleimschaum.


LOL hohot Sweets soll Brennan beibringen, wie man Verdächtige verhört,..."Sind Sie die Mörderin?" "Wieso, sind SIE es?" Brennan total verwirrt, ihr Gesicht dabei..... :haha:

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Rolf, das Tier am Sa März 13, 2010 2:59 pm

Soti schrieb:74 "Ein Wettlauf gegen den Schaum-The Bones that foam"


Eine Leiche, die mit Autosäure vernichtet werden SOLLLTE, aber es dauert halt lange,..... Kotzen der grüne Schleimschaum.


LOL hohot Sweets soll Brennan beibringen, wie man Verdächtige verhört,..."Sind Sie die Mörderin?" "Wieso, sind SIE es?" Brennan total verwirrt, ihr Gesicht dabei..... :haha:

Was ist Autosäure? Was es nun genau war, habe ich auch nicht behalten, auf jeden Fall war es ein Zeug, welches zum Reinigen benutzt wird.

War wirklich ein Rennen gegen die Zeit, denn der Schaum hat ja die Knochen sehr schnell aufgelöst.

Ja das mit Brennan und Sweets fand ich auch Genial Brennan sollte besser bei ihren Knochen bleiben.

avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 46
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr März 19, 2010 6:31 pm

75 "Das Salz in den Wunden-The Salt in the Wound"

Eine 16jährige wurde totaufgefunden, völlig ausgedörrt in einem Streusalz-Lager, dazu war sie schwanger, genauso wie....
mehrere Mädchen, die schwanger waren vom gleichen Kerl.....einem 16jährigen dicklichen "Milchbubi"?!

Zuerst dachte ich "Hö? Mädchenschwesternschaft? Sekte?" Wie die auch so sprachen....brrrr.

Der neue Assistent...ein Muslim, der "Comicgeräusche" bei der arbeit macht "dieser Finger...knack, dieser hier, kracks"... :haha:
Aber in sachen Arbeit....toppe!

Booth's "Männergespräch" am Ende mit dem Jungen "Vati"...ging unter der Haut.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr März 26, 2010 9:35 am

76 "Der Doktor und das liebe Vieh-The Doctor in the Den"


die aufgefressene Leiche (durch einen Löwen) eines berühmten Herzchirurgen wird in einem Tierpark gefunden; damals war Cam mit dem Toten zusammen und hat seine Tochter mit grossgezogen. Jetzt versucht sie, es ihr zu sagen und wieder Kontakt mit der nun 16jährigen aufzubauen (schön die Szene am Ende, als Cam ihr sagen möchte, das sie jetzt bei ihr leben könnte).
Der Fall/die Auflösung war mal wieder "so la la", lustig fand ich eher Sweety's Hypnosesitzung mit dem ersten Verdächtigen, zwischen den Gästen alle Tiere, grins.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Gast am Fr März 26, 2010 11:16 am

Rüch-tig! War ne geniale Einlage. Die rollige Angela find ich toll. Aber sonst verliert die Serie mMn an Fahrt. Stellenweise habe ich mich akut gelangweilt. Odin beim Schlafen zugucken, ist aufregender.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr März 26, 2010 7:18 pm

Die Fälle an sich sind nicht immer so berauschend oder spannend (aberümmer ekelig, grins), was ich toll finde sind die Figuren und die Situationen (Sweety wird nicht ernst genommen), erst recht die Dialoge zwischen Booth und Brennan.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Rolf, das Tier am Fr März 26, 2010 8:25 pm

Gebt Angela doch endlich einen Mann, oder wenigstens einen Vibrator mit Batterien. Is ja grauenvoll, wie sie allmählich jedes männliche Wesen im Institut flach legen will.

Die Hypnose Sizung fand ich mit am gelungensten. Die ganzen Tiere zwischen den Party Gästen.

Ansonsten war es eine recht einfache Episode. Ich fand sie nur mäßig.

Mord Motiv war wieder einmal: Fremd gehen. Hätte der gute Doc nicht jede besprungen, hätte er vermutlich nie so schnell und brutal das Zeitliche gesegnet.

Tiger knabbert an den Konchen rum. Mjam Mensch, Lecker

Löwen Pipi ist also voll mit Pheromonen. Wußte ich so auch noch nicht. Und das Angela es als betörend empfindet. Nun ja, was soll man dazu noch sagen.

avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 46
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Apr 02, 2010 12:31 pm

77 "Wissenschaft, die Leichen schafft-the Science in the Physicist"

Die Szene mit dem "abprallenten Hähnchen".... Oh mein Gott LOL hohot
Der Fall war diesmal interessant....yap, eine Leiche schockgefroren, dann im gefrorenen Zustand zerschmettert, in tausende von Teilchen! Die Auflösung......öhm,....na ja, 'normal', nichts besonderes. Besondere Szenen (wie die oben beschriebene) waren herbe stark, z.B. als Booth und Brennan in diesem Raum eingesperrt werden und Bones anfängt, wie eine Sirene loszuheulen oder der Blinde Booth schlägt, obwohl er den Mörder treffen wollte.
Billy Gibbons (ZZ Top) ist wieder dabei als Angela's Vater. Seine "Bestrafung" an Hodgin, damit er nie Angela "vergisst"!!!!!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Apr 09, 2010 10:02 am

78 "Die Schöne in der Pappe"


Die Leiche......2x(!!!!) überfahren (u.a. AUF'S Gesicht), dann in Nytroklyzerin aufgelöst.... Shocked große Augen iiiiiihhhhhh.
Der Fall war okay (obwohl die Auflösung war recht simpel), der Assistent (der Woche), der sich alles (sprichwörtl. ALLES) ausleiht und Nachrichten hinterlässt, grins. Die Idee, das in jeder ein anderer Assistent/Praktikant dabei ist (teilweise kommen wohl die beliebtesten Darstellerauch zurück) find' ich irre gut (u.a. der Star Wars Geek, der Muslim, der immer gen Mecca beten muss), man weisst ja nicht, wer in der Folge dabeisein wird und besser so, als wenn's immer der Gleiche wär', der mit der Zeit (vielleicht) nörven würde.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Rolf, das Tier am Fr Apr 09, 2010 1:36 pm

Yes, The -S- schrieb:78 "Die Schöne in der Pappe"


Die Leiche......2x(!!!!) überfahren (u.a. AUF'S Gesicht), dann in Nytroklyzerin aufgelöst.... Shocked große Augen iiiiiihhhhhh.
Der Fall war okay (obwohl die Auflösung war recht simpel), der Assistent (der Woche), der sich alles (sprichwörtl. ALLES) ausleiht und Nachrichten hinterlässt, grins. Die Idee, das in jeder ein anderer Assistent/Praktikant dabei ist (teilweise kommen wohl die beliebtesten Darstellerauch zurück) find' ich irre gut (u.a. der Star Wars Geek, der Muslim, der immer gen Mecca beten muss), man weisst ja nicht, wer in der Folge dabeisein wird und besser so, als wenn's immer der Gleiche wär', der mit der Zeit (vielleicht) nörven würde.

Was hast du da wieder geguckt?
Die Frau wurde nicht in Nitroglycerin aufgelöst. Das geht gar nicht.
Denn Nitroglycerin ist ein Sprengstoff.
Und damit hätte man sie in die Luft jagen können, was dem Endergebnis in etwa gleich käme.

Die Frau wurde, wie du richtig geschrieben hast 2 mal überfahren. Und kam dann irgendwie in die Papppresse, wo sie auch noch ein wenig zusammengedrückt wurde. Die Pappe hat dann fast sämtliche Körperflüssigkeit absorbiert.

Das mit den wechselnden Mitarbeitern (Praktikanten) finde ich auch gut gemacht.
Mit eine der besten Sequenzen, so fand ich, war beim ablösen der Leiche von der Pappe, wo der Assisstent ständig die Leiche mit einer Pizza verglich. Ich esse das Zeug zwar nicht, aber in dem Moment wäre mir wohl der Appetit auf Pizza vergangen. Mjam

Brennan mußte mal wieder dick ins Fettnäpfchen stampfen. Die Sache mit Sweets und seiner Freundin. Sie vermutet das sie mit einem anderen Mann verlobt ist und Sweet nur als Seitensprung benutzt.

Genial, wo die beiden (Sweets und seine Freundin) in seinem Büro auch noch eine Kuschelrunde einlegen.

avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 46
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am So Apr 18, 2010 3:27 pm

79 "Requiem für eine Requisite-Mayhem on a cross"


Mord in der Black-Death Szene.......Sweetie als Fan.......oumpf mit Peitschnarben auf dem Rücken?! Shocked


Am besten beim Verhör: einer der Deathrocker (eindeutig ironisch!!!): "ICH hab ihn getötet und dann aufgegessen!" Brennan staunend "Hey, meine Abhörmethoden klappen ja doch!" Gott, ist DIE manchmal......naiv!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Rolf, das Tier am Mo Apr 19, 2010 12:49 am

Yes, The -S- schrieb:79 "Requiem für eine Requisite-Mayhem on a cross"


Mord in der Black-Death Szene.......Sweetie als Fan.......oumpf mit Peitschnarben auf dem Rücken?! Shocked


Am besten beim Verhör: einer der Deathrocker (eindeutig ironisch!!!): "ICH hab ihn getötet und dann aufgegessen!" Brennan staunend "Hey, meine Abhörmethoden klappen ja doch!" Gott, ist DIE manchmal......naiv!

Also abhören macht doch ein Arzt bei der Untersuchung, vielleicht auch noch die von den Geheimdiensten. Das was Brennan da versucht hatte war VERhören.

Sweets und Gordon das war ja mal das Traumpaar der Woche.
Gordon hat früher in einer dieser "was auch immer für Rockmusik" Bands gespielt.

Wegen der Musik, falls man das als Musik bezeichnen kann (für mich ist es eher Lärm) leider für mich keine so gute Folge.

avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 46
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Di Apr 20, 2010 9:21 am

Rolf, das Tier schrieb:
Also abhören macht doch ein Arzt bei der Untersuchung, vielleicht auch noch die von den Geheimdiensten. Das was Brennan da versucht hatte war VERhören.

Sweets und Gordon das war ja mal das Traumpaar der Woche.
Gordon hat früher in einer dieser "was auch immer für Rockmusik" Bands gespielt.


Dr. Gordon Wyatt spielte aber damals in einer Glamrockgruppe (wie Gary Glitter, T-Rex, Roxy Music, The Glitter Band,...), der sound ist/war aber anhörBARER als "dieser" Sound, der in dieser Folge gelaufen ist..... :haha:


Klugscheiß lieber klugscheissen als dummpissen! Wink

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Di Apr 27, 2010 9:18 am

79 "Requiem für eine Requisite-Mayhem on a Cross"

Voll die lustige Episode: bei einer Trauerfeier eines verstorbenen Jefferson-Mitarbeiter entdeckt Brennan "einige Unregelmässigkeiten" am Körper desr Leiche im offenen Sarg. Die Leiche wird in's Labor gebracht, nach der Untersuchung zurück...WÄHREND die anderen Trauergäste nichts mitkriegen :haha:
Tolle Dialoge, David Boreanaz als Sänger (höhöhö, wie bei "Angel"), war wieder jut.

Übrigens, die Folge hatte ja 'ne durchgehende 45 Minuten handlung.....Episoden-Regisseur Milan Cheylov hat auch bei "24" (Day 7/8) mitgewirkt Wink

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Rolf, das Tier am Di Apr 27, 2010 9:21 pm

Jau, die Folge war wirklich wieder mal gut.

Dr. Saroyan bekam für Dr. Brennan ja keine Einstweilige Verfügung, um den Leichnam ins Institut zu bringen, um dort die Theorie von Bones zu untersuchen. Also mußten sie sich halt was einfallen lassen.

Erinnerte mich irgendwie an einen Film. Aber ich komme nicht auf den Namen des Films

Zudem war es auch Klasse, wo die Leichge ja wieder im Sarg lag, und die Brille im Institut vergessen worden war. Setzen sie dem Toten doch einfach eine Sonnenbrille auf. Fehlte nur noch, das einer sagte: Jetzt sieht er cool aus.
Statt dessen streiten sie sich noch im Institut, ob er (der Leichnam) jetzt zuviel lächelt.

Schöne Gesangseinlage von Booth.

avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 46
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Apr 28, 2010 8:25 am

Rolf, das Tier schrieb: Erinnerte mich irgendwie an einen Film. Aber ich komme nicht auf den Namen des Films



"Immer Ärger mit Bernie"?!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Gast am Mi Apr 28, 2010 3:14 pm

Immer Ärger mit Harry - der alte Hitchcock-Klassiker sollte auch nicht vergessen werden.

NICHT VERGESSEN: AB 29.MAI JEWEILS ZWEI BONES-FOLGEN!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Apr 28, 2010 8:55 pm

Big-Red-Cheese schrieb:Immer Ärger mit Harry - der alte Hitchcock-Klassiker sollte auch nicht vergessen werden.

NICHT VERGESSEN: AB 29.MAI JEWEILS ZWEI BONES-FOLGEN!!!


THX für die Errinerung 1. für den Klassiker (yeeeeah, im Wald, alle geh'n soooo vorbei, der Junge, der nebenbei spielt,...)2. für Bones, gilt aber "nur" für diese und nächste Woche, die vier letzten Folgen der aktuellen Staffel, DANnach Wdh./Sommerpause Mad genervt

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Apr 30, 2010 6:11 pm

81 "Mädchenkopf mit Maske-The Girl in the Mask"


Ein Leichenkopf mit einer Manga-/Animemaske?! Shocked WAS ist erschreckender? Wink
War mal eeeetwas ruhig(er), ist Euch aufgefallen, das kein Praktikantassistent dabei war? Oder war's so, weil dieser Androgyne anwesend war?!("Es ist ein Mann, "er" hat sich unten bewegt" :haha: )

Na ja, berechenbar, vorsehbar.....


82 "Der Biber in einem Otter-The Beaver in the Otter"

JEDE (US) Schule und Sportteam hat ein Maskottchen....und JEDER hasst es/ihn; muss DAS ein Spass sein, es zu beschiessen/anzuzünden,....
Also was so raus kam (Tests werden aus dem Net gezogen, Verhältnis mit eine Älteren,...), da dachte ich.... genervt x-mal geseh'n, aber die Auflösung, das es an sich ein Unfall war....war interessant und überraschend.
LOL hohot Brennan "Wir brauchen das Laken"...ALLE ziehen sich aus

Beide Folgen waren sooooo "la la" Vote 5 bis Vote 6

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Mai 07, 2010 6:22 pm

83 "Ein Kritiker im Cabernet-the Critic in The Cabernet"


Der Fall...ekelhaft Kotzen ....hab' ich's jetzt verpasst/überseh'n/überhört, wer der Täter war? nachdenken
War eh -nebensächlich-, das "Hauptthema" war ja Brennan's "Wunsch"...die Dialoge waren spitze....UND...'türl. Booth's "Vision" von STEWIE!!!!!!!!!!!!!!!
Aber sonst war's (wieder) nichts besonderes.......



tja, und die letzte Folge der Staffel:

84 "Eine Geschichte zum Schluss-The End in the Beginning"

nachdenken :scratch: KANN bzw. SOLL man "so etwas" 'gut' finden?

Zuerst einmal mag ich 'türl. Folgen, wenn die Darsteller in einer anderen "Rolle" schlüpfen, (goil>SG Atlantis meets CSI, Star Trek und das Spiegeluniversum,...) aber kann soetwas auch in 'ner "normallen" Krimiserie funktionieren? Dazu konnte sich jeder vorstellen, das es etwas mit Booth's Krankheit zu tuen hat (bzw. Brennan schrieb es auf ihrem Laptop).
Einige gute Szenen bzw. Dialoge....mann, seh'n jetzt WIRKL. Mötley Crüe so aus? Oder haben sie sich nur für die Serienfolge so "normal" angezogen?
Sweets als Sänger! Seine "Schülerband" nennt sich Gormogon, wie der Kanibale aus Season 3!

Beide Folgen hatte einige gute Dialoge und Szenen, aber sonst.............Vote 4

Der Cliffhanger, Booth kann sich nicht mehr erinnern bzw. erkennt Brennan nicht mehr.......gab's das nicht schon mal confused :scratch: nachdenken study

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Erinnerung

Beitrag  Yes, The -S- am Di Jul 27, 2010 9:15 am

Quotenmeter schrieb:Am 9. September läuft die erste von 14 Folgen der fünften Staffel. RTL wird das Format somit bis Weihnachten am späteren Donnerstagabend um 22.15 Uhr ausstrahlen.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Do Jul 29, 2010 7:02 pm

Yes, The -S- schrieb:
Quotenmeter schrieb:Am 9. September läuft die erste von 14 Folgen der fünften Staffel. RTL wird das Format somit bis Weihnachten am späteren Donnerstagabend um 22.15 Uhr ausstrahlen.


NEU!!!!!


«Bones» und «CSI» tauschen Sendeplätze
Erstausstrahlungen der Krimiserie «CSI» taten sich beim Publikum zuletzt schwer. RTL verschiebt die neuen Folgen deshalb um eine Stunde nach hinten.

Die Programmentscheidung, die nun publik wurde, hat sich eigentlich schon vor einigen Monaten angedeutet, als RTL zwei Wochen lang die Krimiserie «Bones» am Donnerstagabend um 21.15 Uhr testete. 16,0 und 17,9 Prozent Marktanteil erreichte das Format um Dr. Tempe Brennance damals – überragend lief es also nicht, aber immerhin ordentlich. Die Programmverantwortlichen sehen offenbar weiteres Potential in der in den USA bei FOX laufenden Serie. Ab der kommenden Saison darf «Bones» nämlich dauerhaft um 21.15 Uhr an den Start.

Die neuen Episoden starten am 9. September 2010 um 21.15 Uhr und laufen künftig somit direkt im Anschluss an die deutsche Action-Serie «Alarm für Cobra 11», die schon eine Woche früher mit einem zweistündigen Pilotfilm aus dem Sommerschlaf zurückkehrt. Von «Bones» sind zunächst 14 neue Folgen aus der fünften Staffel der Serie geplant.


«CSI: Den Tätern auf der Spur» wechselt somit ab September auf den 22.15 Uhr-Sendeplatz, darf künftig aber in Doppelfolgen ran. Ab dem 2. September sind neue Folgen der Bruckheimer-Serie zu sehen. Zunächst führt RTL die letzten beiden Folgen der neunten Staffel auf, ehe es mit 13 Ausgaben der zehnten Runde des Formats weitergeht. Erstausstrahlungen der neunten Saison holten im Jahr 2010 bei RTL bisher im Schnitt 16,4 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Um 23.10 Uhr muss dann die deutsche Serie «Im Namen des Gesetzes» ihren Platz räumen. Sie lief zuletzt äußerst stark, kam teilweise auf mehr als 20 Prozent in der Zielgruppe. Im Jahresschnitt holten die Wiederholungen bisher 17,7 Prozent. Dennoch wird die Serie ab September durch Wiederholungen der dritten «CSI»-Staffel ersetzt. RTL beginnt in der Mitte der Staffel; bei der Folge „Auge um Auge“.

Quelle:quotenmeter.de

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Sep 17, 2010 11:04 am

....'türl. kuck' ich weiter, die Fälle/Auflösungen sind (vielleicht) nicht sooo besonders, aber so die Darsteller harmonieren toll miteinander.


85. "Ein Medium für die Liebe und den Tod-Harbingers in the Fountain"


Cindy Lauper als Medium Wink Ich konnt' nicht mehr, bei dem einem (Arzt?) durften sie keine Blutprobe als DNAtest entnehmen, "DIESER Mann hat ihre Schwester getötet"...sie hysterisch springt ihn an, kratzt ihn.....

86. "Ein Agent im Kofferraum-The Bond in the Boot"

der Anfang (Kullise, Soundtrack, selbst das "Bondauto" Wink ) wie ein Agentenfilm, wie die Leiche 'angeknappert' wird von den hungrigen Katzen, iiiih , sah das ekelhaft aus Wink

Typisch Brennan, wie sie total gefühl-und kopflos den Praktikanten "die Wahrheit" näher bringt. Aber klasse, sie mögen ihn alle und bezahlen zusammen das Praktikum weiter thumb up Der passt auch gut im Team.



_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Sep 25, 2010 4:22 pm

87. "Das Einfache im Wunderkind-The Plain in the Prodigy"

Ein Mord an einem Amish, oft geseh'n, aber hier war's schön gefühlvoll erzählt....also nicht die Tat an sich....sondern die Reaktion seiner Eltern am Ende.....


_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

die 200. Epp

Beitrag  Yes, The -S- am So Nov 01, 2015 12:27 pm

200/10x10 "Die Frau, die zu viel wusste - The 200th In The 10th"

Hommage an die 50er Jahre.............der Opener, die Anzüge/Kleider, die Autos (inkl. "bewegende Hintergründe" bei der Autofahrt), Soundtrack (Barjazz und Swing), Klischees..........(grins, das farbige Haus-/Zimmermädchen....entpuppte sich als die wahre Besitzerin des Hauses, die sich nach dem Mord verkleidete, um besser zu flüchten).

ilike

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Bones - Die Knochenjägerin

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten