"Supernatural"

Seite 3 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Sep 14, 2010 5:19 pm

65. "Monster Movie-same Title"

LOL hohot ich kam da ja nicht merh aus dem Lachen heraus...nicht nur in sw, auch der Vorspann ("Warner Bros" Logo wie damals), auch der Score wie die damaligen Monsterfilme!
Oktoberfest, "Transelvenia", Dean in bayr. Lederklamotten.....
Am besten die Pizzabestellung "ist da Knoblauch drauf?" "Ich habe einen Rabattcoupon"



Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Sep 14, 2010 5:23 pm

Ich hab auch nur gelacht, ich fad die Folge auch spitze. Die war toll, ich konnte Stellenweise nicht mehr vor lachen^^. Deshalb fand ich es auch nicht so schlimm, das hier ein Monster vorkam das man schon kannte, der Formwandler. Story war gut und die Gags eh.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Rolf, das Tier am Di Sep 14, 2010 6:00 pm

Das war ja mal ne super Folge.

Schöne Hommagen an die alten Horror Filme.

Zuerst dachte ich das sei ein Gag, aber als nach dem Vorspann alles weiterhin in s/w blieb, wusste ich, dies war so beabsichtigt.
Nur den Vampir und die Mumie hat man ja komplett gesehen, vom Werwolf leider nur die Arme.

Was gibts heute zu essen? Geschnetzeltes a la Werwolf. Mjam. Da hat der Werwolf in der Folge ja wirklich Geschnetzeltes aus dem Menschen gemacht. Gut das man davon nicht viel gesehen hat. Auch wenn es in s/w war.

Wo Dean dem Formwandler das Ohr und ein paar Haare entfernt hat, habe ich nur noch mir gedacht: Hoffentlich sagt er jetzt nicht noch:" Leiht mir ein Ohr"

Von mir bekommt diese Folge auch eine Vote 10

Die beiden Folgen davor muss ich beizeiten auch noch mal Revue passieren lassen. Komme kaum noch dazu Kommentare abzugeben. flennen 2
avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 45
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Sep 28, 2010 9:25 am

66. "Gelbfieber-Yellow Fever"


LOL hohot Deam als Angsthase...bei jeder Kleinigkeit (kleiner Hund, Katze...selbst bei Cartoons kuckte er verdutzt)
"Geisterkrankheit"...das Ende mit dem Geist des lieben, unschuldigen "Riesen", wie sie's gezeigt haben, wie er dann am Ende WIEDER an der Eisenkette gezogen wurde...Gänsehaut, tat mir echt leid!

Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Rolf, das Tier am Di Sep 28, 2010 5:16 pm

Yes, The -S- schrieb:66. "Gelbfieber-Yellow Fever"


LOL hohot Deam als Angsthase...bei jeder Kleinigkeit (kleiner Hund, Katze...selbst bei Cartoons kuckte er verdutzt)
"Geisterkrankheit"...das Ende mit dem Geist des lieben, unschuldigen "Riesen", wie sie's gezeigt haben, wie er dann am Ende WIEDER an der Eisenkette gezogen wurde...Gänsehaut, tat mir echt leid!

Vote 10

Stimme dir zu thumb up

Auch wie Dean, als die Katze aus dem Spind gesprungen ist, wie ein Mädchen geschrieen hat. Beleidigt
Da kann man nur hoffen, das einem die Geisterkrankheit nicht selbst erwischt. Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah Haare Schon passiert. Haare
avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 45
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Sep 28, 2010 5:52 pm

Japp, bin ganz eurer Meinung, war schon lustig wie Dean so als Angsthase ist^^. Der Geist tat mir sehr leid, er musste das schlimmste in seinem Leben zwei mal erleben heftig. Wo bei ich ja gerne gewusst hätte ob Lilith auch eine Einbildung war.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Sep 28, 2010 9:11 pm

Aurora schrieb: Wo bei ich ja gerne gewusst hätte ob Lilith auch eine Einbildung war.


Stimmt, war sie wirklich da...........oder bildete er's NUR ein wegen seiner "Ghostsickness"? Wegen seiner Angst, die er selbst durchlebt hatte in der Hölle?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Okt 05, 2010 9:19 am

67. "Der große Kürbis, Sam Winchester-It's the Great Pumpkin, Sam Winchester"

große Augen Haare Shocked der Anfang mit den Rassierklingen im Hals......Brrrrrr, ekelhaft.


Wegen dem Dämon>
http://de.wikipedia.org/wiki/Samhain

obwohl ich es blö.de fand, das sie den Dämon nicht richtig gezeigt haben, er war 'nur' in dem Körper des Lehreres gefahren, der dazu der Bruder der Hexe war.
Einige Anschlussfehler (?), wie z.B. die Wincesterbrüder auf einmal wussten, wo die Hexe war (zuerst wussten sie nicht, wo sie sie suchen sollten, dann wussten sie, das sie beim Lehrer war?!).

Geil, Erzengel Uriel wird eingeführt!!!!

http://de.wikipedia.org/wiki/Uriel

Hö. hö, am Ende sogar ein zombieangriff, obwohl ich diesen "Zombiegeist" etwas doof fand.....


Vote 8 bis Vote 9

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Okt 05, 2010 4:26 pm

Mir hat die Folge recht gut gefallen. Genial wie Sam auf die Engel reagiert hat, ist das eine Ehre, ja ne ist ok, dass das am Ende anders aussah, das Sam die Engel für Arschlöcher hält war klar, das musste ja so kommen^^. Ich find es aber cool das ein weiterer Engel, Uriel, aufgetaucht ist, auch wenn er definitiv nichts für Menschen über hat. Das alte Klischee, Engel hassen Gottesschöpfung den Menschen. Das man den Dämon nicht so recht gesehen hat war schade, aber das ist glaub ich so in der Serie, alle Dämonen und Engel brauchen menschliche Wirte. Die Zombies am Ende waren recht lustig^^. Ich fand es toll das Dean und Sam versucht haben die Stadt zu retten, war ja ne Prüfung, oh man, ich will nicht wissen was alles passiert wäre wenn sie diese Prüfung nciht bestanden hättenn, wo bei es schade ist dass das nächste Siegel gebrochen wurde. Ich bin gespannd wie es weiter geht.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Okt 12, 2010 5:28 pm

68. "Wunschdenken-Wishful Thinking"


Ein "Wunschbrunnen">ein Junge wünscht sich, das er unsichtbar werden kann, um in den Frauenkabinen spannen zu können Grinsen ein "Loser/Geek" (Ted Raimi) bekommt 'ne geile Ische, ein Kind, der sonst verprügelt wird ("Renn, Forest" Grinsen ) wird überstark (und knallt Dean eine rein) aber das geilste>ein MANNISCHDEPRISSIVER TEDDYBÄR, der sich im Kopf schiesst.... LOL

trotzdem, irgendetwas fehlte, hat mich nicht soo sehr überzeugt

Vote 7 bis Vote 8



GOTT, ein Chinarestaurant...und der Chinese "kann kein" R ausprechen..... Beleidigt

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Rolf, das Tier am Di Okt 12, 2010 5:51 pm

Yes, The -S- schrieb:68. "Wunschdenken-Wishful Thinking"


Ein "Wunschbrunnen">ein Junge wünscht sich, das er unsichtbar werden kann, um in den Frauenkabinen spannen zu können Grinsen ein "Loser/Geek" (Ted Raimi) bekommt 'ne geile Ische, ein Kind, der sonst verprügelt wird ("Renn, Forest" Grinsen ) wird überstark (und knallt Dean eine rein) aber das geilste>ein MANNISCHDEPRISSIVER TEDDYBÄR, der sich im Kopf schiesst.... LOL

trotzdem, irgendetwas fehlte, hat mich nicht soo sehr überzeugt

Vote 7 bis Vote 8



GOTT, ein Chinarestaurant...und der Chinese "kann kein" R ausprechen..... Beleidigt

Ich denke mal, das er nicht "nur" gespannt hat, sonst hätte Dean wohl nicht gesagt:" Zieh dir ne Hose an". Grinsen
Ich fand es Klasse, das Ted Raimi mal mitgewirkt hat. Wenn auch als Looser. Und was hatte er sich gewünscht: Eine Frau die in über alles liebt. Komisch, warum hatte er dann so gar nicht glücklich gewirkt. (Achtung: Das war eine Fangfrage)
Der kleine Knirps, der sich Superstark gewünscht hat fand ich auch genial. Wirft mal eben so ein Auto um. Und dann knallt er Dean eine, so das dieser Meterweit durch die Luft fliegt. Naja, liegt wohl an dem was heutige Kinder so zum Frühstück bekommen. Die müssen doch irgendwas in die Corn Flakes getan haben? Wink
Aber ich kann Soti nur zustimmen, das Beste war der Teddybär thumb up Dieser Teddy is ja mal richtig (entschuldigt die Wortwahl) geil, liest Pornozeitschriften, und säuft wie ein Loch. LOL
Dieser erinnerte mich an "Lost in Space" an den manisch depressiven Roboter, dessen Name mir natürlich nicht einfallen will, wo ich diese Zeilen tippe. flennen 2
Der Hammer war ja wohl, als der Teddy sich in den Kopf schießt, und er merkt:"Mist ich kann nicht sterben". Was der Teddy ja nur mit einem "Oje" bekundete.

Und das ganze nur deshalb, weil eine sehr alte babylonische Münze in den Brunnen geworfen wurde, von unserem Looser. Beleidigt
Und nur er konnte die Münze ja wieder herausholen, und so alle Wünsche rückgängig machen.

Soti, dir fehlten bestimmt die Dämonen, Geister oder etwas anderes in dieser Richtung. Eine verzauberte Münze is halt nicht damit gleich zu setzen.
Daher leider auch von mir nur eine: Vote 8
avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 45
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Okt 12, 2010 6:01 pm

Ich fand die Folge ganz ok. Waren schon interessante Wünsche dabei. Am heftigsten waren wohl die von dem kleinen Jungen der dann so stark wie Superman wurde^^, von dem kleinen Mädchen die sich einen lebenden Teddy wünschte, Gott war der gruselig, ich mag keine lebenden Spielzeuge^^. Und natürlich der sich wünschte von dem Mädel das er liebt geliebt zu werden. Aber auch bei diesem Wunschbrunnen hieß es ja nichts gibt es um sonst, der Teddy war depressiv, der kleine Junge wusste nicht wann genug ist und das Mädel hat sich aufgegeben für die Liebe. Dean musste sich wegen seinem Wunsch übergeben^^ und ihn plagen Alpträume aus der Zeit in der Hölle, Sam möchte das er ihm erzählt was in der Hölle los war, am ende der Folge sagt Dean zwar das er Alpträume hat und sich an alles aus der Hölle erinnern kann aber er niemals etwas davon Sam erzählen wird.

Eins steht für mich fest ich passe ab sofort auf was ich mir wünsche^^.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Okt 19, 2010 5:47 pm

69. "Ich weiss, was Du letzten Sommer getan hast?-I know what you did..."


Doooooofer Titel....starke Folge!
Nicht nur erfahren wir, was im letzten halben Jahr los war, wieso Ruby einen "neuen Körper" (eine neue Darstellerin) hat, diese "Anna"....soll sterben, WEIL sie die Engel hört? Shocked damit sie von Dämonen nicht missbraucht/benutzt werden kann......

Tolle Atmosphäre, geht irre weiter


Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Okt 19, 2010 6:11 pm

Ich fand die Folge auch stark. Nun wissen wir wie Sam so mit Deans Tod umging und wie er lernte seine Fähigkeiten einzusetzen. Zu Anna, warum kann sie die Engel hören und verstehen, wo doch Dean Cartiels Stimme nur als ein Brummen wahrnehmen konnte? nachdenken Ich find Anna ziemlich interessant, doof das sie sterben soll, ob das auch passiert? Doof das die Jungs das Messer verloren haben.......

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Okt 26, 2010 7:02 am

70. "Himmel und Hölle-Heaven and Hell"


Who-ha, diese Anna ist ein "gefallener Engel", weil sie sich Quasi wehrte, auf Gott, den sie als 'niedrigen' Engel nie sah, zu hören/Befehle anzunehmen.
Brrrr, Sam schlief mit einem Dämon (traurig, heftig, wie Ruby von Alastair gequällt wurde) und Dean nun mit einem Engel! (wer hat den Kurzfilm "Runaway" von Kanye West geseh'n? Da kam auch ein "Engel" als komet vom Himmel herabgestürzt....und hat Sex mit einem Menschen).
Apropos Alastair>Dean sagt Sam am Ende alles....mit Tränen in den Augen!

Vote 10

hoffenlich wird Anna (bald) wieder gezeigt......

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Okt 26, 2010 5:22 pm

Was für eine Folge.
Anna ist ein Engel, was nun auch erklärt warum sie Engel hören kann. Arme Ruby irgendwie, die Quälerei hatte sie nun auch nicht verdient. Sam hatte was mir Ruby, was wir aber schon letzte Folge detailiert gehört haben, Dean macht es mit einem Engel, da geht es ja drunter und drüber den Jungs^^. Coole Idee Die Engel gegen die Dämonen kämpfen zu lassen, auch cool das Anna ihre Gnade wieder bekam. Wäre schön Anna noch mal zu sehen. Das Ende der Folge war heftig als Dean Sam alles erklärte und erzählte was er in der Hölle erlebt hat mir Tränen in den Augen Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad .

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Rolf, das Tier am Di Okt 26, 2010 6:08 pm

Ich kann euch nur zustimmen, die Folge war Klasse.

Hat jemand vielleicht die Erwachsenen Version von dem Techtelmechtel welches Dean und Anna hatten. Pfeifen

Aber Engel gegen Dämonen war ja mal echt nett. Wie Uriel, die zwei Helfer von Alastair getötet hat. thumb up

Und ich fand auch nicht nett, was Alastair mit Ruby gemacht hat.

Wahnsinn der Schluß, wo Dean Sam alles erzählt hat. flennen 1

Und ich denke mal nicht, das wir Anna noch mal wiedersehen werden, sie wird von Gott "persönlich" ihre Anweisungen bekommen, und diese werden wohl nicht in die Richtuing der Winchesters gehen.
avatar
Rolf, das Tier
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.
Retired Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 45
Ort : Streng Geheim. Erfordert die höchste Sicherheitsstufe

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Nov 09, 2010 6:30 pm

71. "Familiäre Überreste-Family Remains"


Zuerst Geisterfolge, danach ein Inzestfall...(Dean: "und ich dachte, 'soetwas' gibt es NUR in Österreich" Oh mein Gott Du Du ), dann auch ein Bruder?!
Kam mal unerwartet, mal nichts "übernatürliches"...aber irgendwie dachte ich an mehrere, verschiedene Horrorfilme (das grüne Licht, die wackelige Kamera ["Rec", "Blairwitch",..] die enge Schächte ["The Cave"], eine unerwartete zweite Person ["Scream 1"], dann sah die Inzestenkelintochter wie bei den jap. Horrofilme aus ["Ring", "The Grunge"..]).
Es war schon spannend...aber nichts neues, besonderes......

was mich auch nörvte genervt am ende heulte sich Dean wieder aus, was er in der Hölle gemacht hatte; ich kann versteh'n, das er jetzt 'arbeitswütig' ist, das er immer (mehr) Leute retten möchte, aber das sie (die Showrunner) ihn jetzt wieder Sad Crying or Very sad flennen 2 .....heulen lassen?

Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Mi Nov 10, 2010 5:11 pm

Japp, war eine interessante Folge, wo bei mir die Folgen vorher besser gefallen haben.
Es war mal schön zu sehen das auch Mensch anderen Menschen einen Schock versetzen können und dazu nicht immer Geister, Dämonen oder andere Monster nötig sind, wo bei ja sagen muss dass das Mädel schon ziemlich gruselig aus sah. Auch warum sie das alles macht, war eine hammer, ist die Tochter und Enkelin von dem Mann den sie zu Beginn der Folge um brachte. Das man zu Anfang von einem Geist aus ging war klar, denn der tote Mann sagte ja so was wie: "Du, wie ist das möglich, oder so". Das es dann ganz anders kam, war interessant. Ich frag mich allerdings wo der Bruder auf ein mal herkam, aber vielleicht hab ich da auch was verpasst^^. Die Geschichte der Familie die in das Haus einziehen wollte war traurig, erst haben sie den ältesten Sohn verloren und musste der Onkel, mit der großen Klappe, auch noch dran glauben, schon traurig, aber es scheint die Familie irgendwie zusammen geschweißt zu haben. Ja, das Dean schon wieder gefühlsduselig wurde hat mir auch nicht so gefallen, ich hoffe das kommt jetzt nicht in jeder weiteren Folge am Ende, das passt nicht so ganz zu Dean.

Jetzt wo du das mit den Horrorfilmen erwähnst fällt es mir auch auf.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Nov 10, 2010 7:04 pm

Aurora schrieb: Ich frag mich allerdings wo der Bruder auf ein mal herkam, aber vielleicht hab ich da auch was verpasst^^.

verpasst hast Du nichts, es wurde erst am Ende gezeigt/gesagt, das es diesen Bruder gibt. Wahrscheinl. hat es damals der Vater verschwiegen....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Nov 17, 2010 9:11 am

72. "Illusionen-Criss Angel Is A Douchebag"


Zuerst einmal zum Wort Douchebag: das sind menschen, die "nur" gut/hübsch aussehen, aber sonst doof/nutzlos sind. Sie werden 'berühmt'/erfolgreich durch ihr Äusseres......sie bauen ihren Erfolg nur auf ihr Erscheinungsbild, da kennen wir ja mehrere Wink
Und Chris Angel ist der (USgriechische) Streetmagier, der öfters auf MTV gezeigt wurde....

War nicht sooo besonderes, vorsehbar (2 JUNGE Konkurrenten, die sterben mussten...es gab keinen Grund, das der Freund sterben MUSSTE...), irgendwie war diese Folge auch sehr 'oldlook', wie in alten Serien aus den 80er....war so gedacht/gemacht wegen den Seniorillusionisten (Tricks, Illusionen...alles auf 'ner kleinen Bühne, nicht so wie die heutigen Superstarillisionisten wie David Copperfield & Co).
Was nörvte>Dean möchte jetzt DOCH seien Fähigkeit WIEDER einsetzen....einmal JA, einmal NEIN....er trifft sich wieder mit Ruby....uuuund sein Bruder soll ja nichts davon erfahren.........

Vote 7 bis Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Do Nov 18, 2010 4:36 pm

Yes, The -S- schrieb:
Zuerst einmal zum Wort[b]
Was nörvte>Dean möchte jetzt DOCH seien Fähigkeit WIEDER einsetzen....einmal JA, einmal NEIN....er trifft sich wieder mit Ruby....uuuund sein Bruder soll ja nichts davon erfahren.........


Öhm, das ist nicht Dean der da seine Fähigkeiten einsetzt sondern Sam.

Ich fand die Folge jetzt auch nicht so gut, aber sie war dennoch unterhaltsam. Das mit den Magiern war schon interessant, aber leider auch vorhersehbar. Ich fand die Unterhaltung zwischen Sam und Dean gut, wo es darum ging ob sie ihren Job noch machen wenn sie alt sind. Dean glaubt das die beiden gar nicht erst alt werden, schon irgendwie gruselig. Ich finde es auch ziemlich doof das Sam nun wieder mit Ruby zusammen arbeitet und es Dean wieder nicht sagt.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Nov 23, 2010 1:08 pm

@ Aurora, has' 'türl. recht mit Dean/Sam

73. "Schulzeit-After School Special"


Obwohl es 'türl. stark war, die beiden als Teenies zu seh'n, überzeugte mich die Folge nicht sooo sehr; der fall fing zuerst toll an (das schwarze elektroplasma us den Augen/Ohren) aber dann.....
Schlägertyp, der zuhause Probleme hatte......

Grins, Dean als Anmacher, sagt aber dann zur Lehrerin Schätzchen....das sie überhaupt da mitmachte/ihn nicht bestrafte Beleidigt Sam dann als Held thumb up aber danach als Erwachsener machte er sich vorwürfe, das er quasi der Grund war, das der Schläger selbst zum Mopping Opfer wurde........

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Aurora am Di Nov 23, 2010 6:24 pm

Ich fand die Folge interessant, aber sie hätte was besser sein können.
Es war cool noch mehr aus der Vergangenheit der Jungs zu sehen. Zu Beginn war Sam der der nicht in die Schule wollte und Dean der coole Checker und am Ende dann wollte Sam nicht mehr weg, weil er als Held galt und Dean konnte es nicht erwarten von da weg zu kommen. Ok, Dean möchte die Schule von Anfang an nicht so richtig aber zum Ende hin wollte er dann so schnell wie möglich weg. Der Fall an sich war so lala, der Beginn war wirklich klasse mit dem schwarzen Endoplasma und das halt die Opfer zu Tätern werden, und ich hab auch gedacht das es Buddy ist und nicht der andere. Doch dann diese Verwicklung das der Schläger, den Sam fertig machte, es in Wirklichkeit war, war seltsam. Sicher ist es immer so das diese Kinder zu Hause Probleme haben aber das war dann auch für mich zu viel so kann man doch nicht werden nur weil man seine Mum gepflegt hat und sie dann starb. Also irgendwie war das to much, finde ich. Aber dennoch waren einige gute Szenen dabei, die mir Spaß gemacht haben.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Nov 29, 2010 7:40 pm

ab heute LEIDER Wdh. /Winterpause.....sniff

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Supernatural"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 11 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten