"DARK"

Nach unten

"DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Dez 12, 2017 12:26 am

Nachdem selbst der "TATORT" Krimis mit Grusel-/Horrorelementen bringt (Geisterhaus, Zombies hohot LOL ), nachdem es (ich kann mich zumindest an zwei erinnern) auf RTL dt. Mysteryserien gab ("John Sinclair" & "Operation Phönix"[SOLLTE wie Akte X sein  Rolling Eyes ), die aber auf abgeschlossene Oneshots- Case-of-the Week Handlungen hatten, bin ich natürlich gespannt auf erste dt. NETFLIX Serie...und war nicht enttäuscht von der ersten Folge
"Geheimnisse"

Erdige Farbtöne, wie skandinavische, französische, belgische Serien; guter atmoshpärischer score mit metallischer Noisescore (Maschinen wie aus den Kraftwerken?!). Dann die langsamen Kamerafahrten zu oder weg von den Personen oder bestimmte (wichtige ?) Familienbilder (seit "Twin Peaks" gerne verwendet)

WOW! 2 (sehr kurze) Szenen aus den 80er...Nena's "Irgendwie, irgendwo, irgendwann" & der High NRG Hit "You spin me round like a Record" von Dead or Alive (R.I.P. Pete Burns)...und DANN der Schock, Kinderzimmer (?) mit einem
Spoiler:
elektrischen Stuhl?!
Aber Hallo!

Wird fleissig weiter gekuckt!

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Di Dez 12, 2017 4:49 pm

Yes, The -S- schrieb:Nachdem selbst der "TATORT" Krimis mit Grusel-/Horrorelementen bringt (Geisterhaus, Zombies hohot LOL ), nachdem es (ich kann mich zumindest an zwei erinnern) auf RTL dt. Mysteryserien gab ("John Sinclair" & "Operation Phönix"[SOLLTE wie Akte X sein  Rolling Eyes ), die aber auf abgeschlossene Oneshots- Case-of-the Week Handlungen hatten, bin ich natürlich gespannt auf erste dt. NETFLIX Serie...und war nicht enttäuscht von der ersten Folge
"Geheimnisse"

Ich habe davon auch bereits die ersten 5 Folgen gesehen und ehrlich gesagt, war ich noch nie so von einer dt. Serie begeistert, wie von dieser, obwohl es in den letzten paar Jahren schon paar richtig gute dt. Serien gab (Weinberg, Morgen hör ich auf, Babylon Berlin). thumb up Wollte dir diese Serie auch schon empfehlen, worallem weil ich gestern gelesen habe, das Kritiker an der Serie kritisieren, dass man einiges aus Serien wie:

(seit "Twin Peaks" gerne verwendet)

und Stranger Things kopierte. Wollte daher also von dir wissen, ob du auch Ähnlichkeiten zu Twin Peaks erkennst und siehe da, du erwähnst die Serie gleich schon nach der ersten Folge. Grinsen Mir sind nach 5 Folgen ehrlich gesagt noch keine Sachen aus Twin Peaks aufgefallen. Dafür aber Sachen aus Stranger Things.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Dez 13, 2017 12:01 am

Ich habe auch gerade die fünfte, also die Hälfte der Staffel, gesehen
Für alle, die noch nicht damit angefangen
Spoiler:
Jonas's Vater, der am anfang sich erhängt, IST der verschwundene Junge, also als er verschwand als kleiner Junge WAR ER MIT SEINEM SOHN ZUSAMMEN

Irgendwo habe ich gelesen "die dt. Antwort auf Stranger Things".... eeeetwas übertrieben

Also ich fin.de, es hat wenig(-er) mit "Stranger Things" zu tun (die Jugendliche sind älter, sind keine Clique....."Gemeinsamkeiten" eher die Fahrräder und die Schule, die wie eine typische US Schule aussieht....gibt es überhaupt hier solche Schulen?  nachdenken ). Apropos die Jugendliche...die Namen sind aber nicht 'typisch deutsch'. Damit es in Resteuropa/Amerika verständlich(-er) ist?

Hat aber viel von "Twin Peaks" (die Wälder von oben...fehlt nur der Nebel) bzw. David Lynch (beim Opener ist eine kurze Sequenz, was mich stark an "Lost Highway" erinnert, oder die Szene in den 80er,
Spoiler:
als die Direktorin des AKWs die Fässer in der Höhle findet, man hört ein Noisescore, erst dumpf, wird dann immer heller, höher
).

was ich noch gut fin.de: der Opener mit den Spiegeleffekten (heisst das so?) und den ungewöhnlichen Soundtrack; was ich krass fin.de (soll ich stolz dadrauf sein oder eher peinlich?), wenn es in den 80er spielt, kenne ich jedes Lied und Gruppe (nicht nur Nena und Dead or Alive, auch ABC, Tears for Fears,...), wenn es im Jahr 2019/in der Gegenwart spielt Shocked nachdenken  zumindest passt dieser mystischer Gesang zum Ort, Wald,....

Ich fand einen Übersicht mit dem Soundtrack, sogar mit Zeitangaben.

Ach ja, was Mikkel am Anfang sagte,
Spoiler:
bei seinem Zaubertrick "es ist nicht wichtig, WIE es gemacht wurde...sondern WANN"....später liest man bei den Zeitungsartikeln auch "WOWANN ist der Junge"
fin.de ich auch sehr passend.

Unerwartende Twists, unheimlich, gute Atmosphäre, die Handlung bis jetzt überschaubar, keine Ahnung ob die Sexbeziehungen WICHTIG sind...aber so das Gesamtbild sehr gut.

Ach ja, das taubstumme Mädchen fin.de ich am besten, ihre trotzige, rebellische Art....wie sie es spielt (also wenn die Darstellerin wirklich es ist), ohne Worte...aber ihre Gesten, Benehmen, Gesicht thumb up

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Dez 13, 2017 2:16 pm

Yes, The -S- schrieb:Ich habe auch gerade die fünfte, also die Hälfte der Staffel, gesehen
Für alle, die noch nicht damit angefangen
Spoiler:
Jonas's Vater, der am anfang sich erhängt, IST der verschwundene Junge, also als er verschwand als kleiner Junge WAR ER MIT SEINEM SOHN ZUSAMMEN

Spoiler:
Oh, das soll also Mikkel gewesen sein? Ich meine, ich habe den Brief schon verstanden, als Mikkel darin schrieb, dass es, "wenn (der Junge) es liest, es schon zu spät ist" was daraufhindeuten könnte, dass er schon tot ist. Aber als man das Bild von Mikkel als Erwachsener sah dachte ich sofort an den Eheman der Polizeichefin, der in der Nacht des Verschwindens von Mikkel im Wald war. Ich dachte jetzt eher, dass er sich selbst entführte und in die Vergangenheit brachte, damit alles so abläuft, wie es ablaufen soll. nachdenken

Irgendwo habe ich gelesen "die dt. Antwort auf Stranger Things".... eeeetwas übertrieben

Also ich fin.de, es hat wenig(-er) mit "Stranger Things" zu tun (die Jugendliche sind älter, sind keine Clique....."Gemeinsamkeiten" eher die Fahrräder und die Schule, die wie eine typische US Schule aussieht....gibt es überhaupt hier solche Schulen?  nachdenken ).

??? Nur weil da Farräder sind und die Schule "amerikanisch" auschaut (was mir jetzt überhaupt noch nicht in den Sinn kam), sind das noch lange keine Ähnlichkeiten zu Strangers Things. Ähnlichkeiten zu Starnger Things sind eher die Dinge, die in der Handlung vorkommen:

Spoiler:
- ein Junge verschindet und landet in einer anderen Welt/Zeit.
- der Vater/die Mutter verhalten sich daraufhin histerisch und sehen jede Möglichkeit in betracht - so unwahrscheinlich sie auch sein mögen.
- der Junge verschwindet in der Nähe eines schwer bewachten Geländes (AKW/Forschungslabor), welche keinen ungebetenen Gäste (bzw. der Polizei) zutritt gewehren, da sie offenbar etwas zu verbergen haben.

Dies sind die offensichtlichen Ähnlichkeiten zu Stranger Things. Wink

Apropos die Jugendliche...die Namen sind aber nicht 'typisch deutsch'. Damit es in Resteuropa/Amerika verständlich(-er) ist?

Und nochmal: ??? Es gibt doch eigentlich mehr dt. Namen, als "nicht typisch deutsche" Namen. Da gibt es z.B.:

Jochen
Bernd
Katarina
Franziska
Ulrich
Aleksander
Hannah
Ines
Peter
Helge
Daniel
Michael
Erik
Greta
Elisabeth

Die einzigen, die man mehr als International bezeichnen könnten wären:

Noah
Yasin
Regina
Bartosz
Martha
Tronte
Jonas

Hat aber viel von "Twin Peaks" (die Wälder von oben...fehlt nur der Nebel) bzw. David Lynch (beim Opener ist eine kurze Sequenz, was mich stark an "Lost Highway" erinnert, oder die Szene in den 80er,
Spoiler:
als die Direktorin des AKWs die Fässer in der Höhle findet, man hört ein Noisescore, erst dumpf, wird dann immer heller, höher
).

Schon komisch, dass du eher mehr Ähnlichkeiten zu Twin Peaks (was jetzt aber auch nur Farben und Musik betrifft) erkennst und nicht die offensichtlichen Handlungselemente zu Stranger Things und bei mir ist es genau anders herum. Pfeifen Grinsen

was ich noch gut fin.de: der Opener mit den Spiegeleffekten (heisst das so?) und den ungewöhnlichen Soundtrack;

Also die Musik des Openers finde ich auch klasse. Die Effekte jetzt aber nicht sonderlich originell, da ich diese zuvor auch schon bei der amerikanischen Serie "Bosch" gesehen habe, wo das selbe Prinzip verwendet wurde.

was ich krass fin.de (soll ich stolz dadrauf sein oder eher peinlich?), wenn es in den 80er spielt, kenne ich jedes Lied und Gruppe (nicht nur Nena und Dead or Alive, auch ABC, Tears for Fears,...), wenn es im Jahr 2019/in der Gegenwart spielt Shocked nachdenken  zumindest passt dieser mystischer Gesang zum Ort, Wald,....

Okay, ich geb zu, dass ich zumindest das Lied von Nena auch zuvor schon mal gehört habe und ahnte auch schon irgendwie, dass es Nena war, war mir jetzt aber nicht 100 Pro sicher. Wie es hieß, wusste ich jetzt aber nicht. Bei den anderen Songs bin ich mir jetzt nicht sicher, da mir nur das Lied von Nena in Erinnerung blieb (was mir überigends besser gefällt, als 99 Luftbalons Pfeifen ).

Ich fand einen Übersicht mit dem Soundtrack, sogar mit Zeitangaben.

Ach ja, was Mikkel am Anfang sagte,
Spoiler:
bei seinem Zaubertrick "es ist nicht wichtig, WIE es gemacht wurde...sondern WANN"....später liest man bei den Zeitungsartikeln auch "WOWANN ist der Junge"
fin.de ich auch sehr passend.

Erst dachte ich ja, dass
Spoiler:
dieser "Fremde mit der Kapuze" Mikkel sein könnte,
bin aber dann doch etwas froh, dass es nicht so war. Ansonsten hätte ich wieder gesagt "Mann! Das war jetzt aber sowas von offensichtlich!" Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Dez 13, 2017 9:39 pm

Moment, Moment, Moment.....klar, bei "Stranger Tales" verschwindet der Junge in einer anderen Dimension, war auch mein erster Gedanke, aber jetzt kommt es: ich habe im Internet viele Berichte gefunden (NEIN! ICH HABE MICH NICHT SPOILERN lassen, sondern es ging mir um den Stil usw), viele schreiben, "verschwinden eines Kindes...IM WALD....ist ein deutsches Thema ("Hänsel und Gretel", "Es geschah am helligin Tag",..), was oft verfilmt wurde (Filme und TVserien, u.a. TATORT).
ich kann dich beruhigen, ich dachte auch zuerst "Junge verschwindet, Fabrik, mehrere Jugendliche suchen im Wald"....aber dann geht es komplett in einer anderen Richtung
Spoiler:
sie suchen nach Drogen, grins. Der Junge landet nicht in einer anderen Dimension. Die Elternhaben schon Panik ABER die Mutter hört ihn NICHT in den Wänden


tz.online schrieb:Dark“ weist zwar Parallelen zu der Netflix-Originalserie „Stranger Things“ auf. Fakt ist aber, dass das „Dark“-Drehbuch längst fertig geschrieben war, als die erste Staffel „Stranger Things“ erschien. Ähnlichkeiten sind also zufällig
Bevor die erste deutsche Netflix-Produktion „Dark“ an den Start ging, musste sie sich vor allem den Vergleich mit „Stranger Things“ gefallen lassen. Der Vorwurf: ähnliches Setting, ähnliche Geschichte, ähnliche Bildsprache. Außerdem spielt „Dark“ auch noch zeitweise in den Achtzigern, genauso wie „Stranger Things“.
Und das mit "Twin Peaks"

Die amerikanische Website The Verge schreibt, es sei einerseits schwierig, „Dark“ zu schauen (wegen der vielen Charaktere und verschiedenen Zeitebenen) – gleichzeitig könne man aber nicht damit aufhören. Der TV-Kritiker empfiehlt, „Dark“ spätabends zu schauen, um sich richtig zu gruseln. Und er fühlt sich an frühere Filme des Regisseurs David Fincher und an die Serie „Twin Peaks“ erinnert. Auch den TV-Kritiker der Los Angeles Times erinnert „Dark“ an „Twin Peaks“.
CNN urteilt, „Dark“ schaffe es, sich von „Stranger Things“ abzugrenzen, die Serie sei unverwechselbar: „Dark fesselt genauso, wie es der Name verspricht.“ Ein super Kompliment.  

Also "Bosch" habe ich noch nicht gesehen, deshalb kann ich nichts zu den Effekten sagen. Sieht aber beim Opener schon gut auf und bleibt im Gedächnis hängen.
Und ich kann Dich beruhigen, "Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann" fin.de ich auch BESSER (vielleicht auch, weil man hört "99 Luftballons"/"99 red Balloons" ja praktisch überall, das es irgendwann nörvt).

Guuuuut, es gibt MEHR "typische dt. Namen" (obWOHL es offensichtlich dt. Familien[-namen] sind)

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Do Dez 14, 2017 12:14 am

Yes, The -S- schrieb:Moment, Moment, Moment.....klar, bei "Stranger Tales" verschwindet der Junge in einer anderen Dimension, war auch mein erster Gedanke, aber jetzt kommt es: ich habe im Internet viele Berichte gefunden (NEIN! ICH HABE MICH NICHT SPOILERN lassen, sondern es ging mir um den Stil usw), viele schreiben, "verschwinden eines Kindes...IM WALD....ist ein deutsches Thema ("Hänsel und Gretel", "Es geschah am helligin Tag",..), was oft verfilmt wurde (Filme und TVserien, u.a. TATORT).
ich kann dich beruhigen, ich dachte auch zuerst "Junge verschwindet, Fabrik, mehrere Jugendliche suchen im Wald"....aber dann geht es komplett in einer anderen Richtung
Spoiler:
sie suchen nach Drogen, grins. Der Junge landet nicht in einer anderen Dimension. Die Elternhaben schon Panik ABER die Mutter hört ihn NICHT in den Wänden

Hänsel und Gretel? Ist natürlich nicht das erste, an das ich denke, wenn ich versuchen möchte Ähnlichkeiten mit irgendwas anderem zu finden. Grinsen Denoch weißt die Serie aber doch mehr Ähnlichkeiten auf mit Strangers Things, als mit Hänsel und Gretel. Razz


tz.online schrieb:Dark“ weist zwar Parallelen zu der Netflix-Originalserie „Stranger Things“ auf. Fakt ist aber, dass das „Dark“-Drehbuch längst fertig geschrieben war, als die erste Staffel „Stranger Things“ erschien. Ähnlichkeiten sind also zufällig

Na klar, diese Ausrede höre ich auch nicht zum ersten mal. Die gleiche Diskussion wurde z.B. auch bereits in den 90ern geführt, als (fast) zeitgleich zwei Serien über eine Raumstation (DS9 & B5) ins Fernsehen kam. Da habe ich auch schon mal sowas gelesen wie "Ähnlichkeiten sind also zufällig." Zufrieden

Also "Bosch" habe ich noch nicht gesehen, deshalb kann ich nichts zu den Effekten sagen. Sieht aber beim Opener schon gut auf und bleibt im Gedächnis hängen.

Hier habe ich das Intro mal gefunden - kannst es dir ja mal ansehen:


_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Do Dez 14, 2017 1:17 am

Stimmt, sieht optisch gut aus, anders gemacht (Grosstadt), dann andere, popoläre Musik.....

das mit "Hänsel & Gretel" klingt 'türlich komisch, was aber die Leute damit meinten ist das Grundprinzip: ein Kind (oder mehrere) verirren sich im Wald, sie geraten in einer Falle (Wolf, Hexe....). Das meinte ich auch mit dem WICHTIGEN Film "Es geschah am hellichten Tag" mit Heinz Rühmann. Klar, als ich die erste Folge sah, dachte ich auch nicht sofort an "Hänsel"...aber AKWs gibt es nicht nur in (Nähe von ) Wälder.
Wieso verschwand Mikkel nicht auf der Landstrasse oder in der Stadt? Ach ja, apropos
Spoiler:
wurde überhaupt gezeigt, WIE er verschwand, also ob er in der Höhle ging, durch die Tür...oder einfach 'sich in Luft' auslöste?!
übrigens fing ich jetzt mit der sechste Epp an, ist jetzt auf Pause, weil ich GESTÖRT wurde von zwei Mädels  gemein Grinsen  ärgern

Je mehr Epps ich seh', desto MEHR entfernt es sich von "Stranger Tales".

Übrigens, ich habe wieder etwas gefunden, wieder ein Vergleich mit "Twin Peaks"
Spiegel.online schrieb:In der Coming-of-Age-Story, die an eine Deutschland-Version des Mystery- und Thrillerklassikers «Twin Peaks» erinnert, geht es um vier verschiedene Familien und um zwei verschwundene Kinder mit Zeitreisen....

Aber eins gebe ich zu: in "Stranger Tales" gibt es eindeutig MEHR Anspielungen und Vergleiche ("Aliens", "Poltergeist", "Unheimliche Begegnung der dritten Art", dann der 80er Jahre Score wie von John Carpender), hier bei "Dark", bis Epp 6, erinnert mich vom Stil immer noch an "Twin Peaks".

NOCH MALS: das hier ist jetzt kein "Ich habe Recht, du NICHT"...Du hast 'türlich auch recht, nur diesen Eindruck (Clique, Fabrik, Kind verschwindet,...und bevor Du mich r-würgst: Triangle Love between a Girl and two Guys) verändert sich, geht (zum Glück) einen anderen Weg.

Und JETZT kucke ich heiter weiter.


PS: vorhin die achte angekuckt: ENDLICH gibt es etwas zu lachen...."Made in China" hohot LOL


nein, ich meine es nicht ironisch, VERDAMMT GEILE Epp, es gibt sogar eine Szene, wo ich gezittert habe und mit offenem Mund vor'm TiVi sass (dazu später oder auf Nachfrage, nachdem Ihr's geseh'n habt).
Die Staffel ist OBERhammer

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  anda kave am Fr Dez 15, 2017 6:58 pm

ich habe etwas geiles gefunden lobby dankedanke

https://www.moviepilot.de/news/dark-bei-netflix-wer-ist-wer-wir-erklaren-alle-familienverhaltnisse-199873

ich habe noch drei vor mir
avatar
anda kave
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit

Anzahl der Beiträge : 75
Anmeldedatum : 22.05.17
Alter : 43
Ort : Zuckerpopo Heim

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Alice am Fr Dez 15, 2017 11:21 pm

http://de.dark.wikia.com/wiki/Dark_Wiki



Extrem tolle Serie, total unerwartete Szenen. Nur einige Szenen finde ich sehr peinlich, gerade in den Folgen, die 1986 spielen.
Ihr seid doch schon soweit, oder? ODER???

Oder in Folge 9
Spoiler:
Jonas sagt Wir passen nicht. nachdenken heißt das eigentlich nicht "wir passen nicht zusammen"? Es regnet wieder in Strömen, sie küssen sich und der Regen hört auf.
@ Soti: dein Lieblingswort mit drei Buchstaben Wink : aha
avatar
Alice
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit
S.H.I.E.L.D.-Agent Recruit

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 20.09.16
Alter : 29
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Dez 16, 2017 1:36 am

@ Andrea und Alicia Kuss klasse Seiten
@ Alicia: AAHH    soso

aber ich weiss (@ Jenny und Michelle) DIESMAL, wie's gemeint war, die Szene und die Dialoge fand ich auch manchmal etwas schräg.

Gerade das Finale geseh'n:
alle Achtung, es braucht(-e) 9 Folgen, bis ein Effekt gezeigt wird, der BESCH....eiden ist
Spoiler:
wie Mads durch den Zeitriss FÄLLT
...für so eine EXTREM tolle dt. (!) UND Mysterieserie sehr c-mässig.
etwas versteh' ich aber (immer noch) nicht
Spoiler:
der Tunnel ist ein Tor zwischen den Zeiten, auch geil "links" nach 1933, rechts nach 1986...und man kommt 'durch den selben Ausgang wieder raus. Was aber unlogisch/komisch ist...dieser 'Zeitraum', dieser Bunker, wo Jonas als Versuchskanichen missbraucht werden soll...wieso soll es benutzt werden?

sorry, das ich dadrauf eingeh'....IRGENDWIE MUSSS ich etwas schlechtes daran suchen.....also 'nur' zwei klitzekleinePunkte: einige Dialoge und dieser (bzw. einige Effekte) in der letzen Folge (und was nörvte: RAIDER!!!!!!
Aprops Finale
Spoiler:
gab es schon mal einen deutschen Film bzw. eine Serie mit dystopischer Szenario? ich weiss noch nicht, wie ich die Endszene bewerten soll...also ob es klar war: Atomkraftwerk explodiert, Endszenario usw. Kommt darauf an, wie es weiter geht

Tolle Serie, vieles ergibt nacheinander einen Sinn, gut durchdacht
Spoiler:
obwohl einiges offen blieb, z.B. wer Noah ist, was er vorhat, ob DIE ALTE Claudia die Wahrheit sagt weil Noah behauptet, sie lügt...

Ach ja, @ Patrick: in der zehnte Folge ist eine BESTIMMTE Szene...wenn du sie siehst, wirst du es selbst bemerken, du wirst deinen Kopf auf dem Tisch/gegen die Wand klatschen und rufen "Twin Peeeeeaks"


Also wenn NETFLIX eine zweite Staffel nicht genehmigen wird....... zornig

Eine erstaunlich tolle Serie (miniserie oder erste Staffel?) 2017.

Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Dez 16, 2017 6:14 am

Yes, The -S- schrieb:
Spoiler:
wurde überhaupt gezeigt, WIE er verschwand, also ob er in der Höhle ging, durch die Tür...oder einfach 'sich in Luft' auslöste?!

Ne, gezeigt wurde es nicht, aber da
Spoiler:
er mit den anderen von der Höhle weglief und Jonas dann einen Mann im Wald sah, nahm ich an, dass ein anderer Mann Mikkel womöglich packte und ihn in die Höhle schleppte.
Anders kann ich es mir auch nicht erklären.

Je mehr Epps ich seh', desto MEHR entfernt es sich von "Stranger Tales".

"Stranger Tales"? Ist das eine neue Serie? nachdenken Kenn ich gar nicht. Razz Grinsen

Spoiler:
Es heißt "Stranger Things"! Wink

Übrigens, ich habe wieder etwas gefunden, wieder ein Vergleich mit "Twin Peaks"
Spiegel.online schrieb:In der Coming-of-Age-Story, die an eine Deutschland-Version des Mystery- und Thrillerklassikers «Twin Peaks» erinnert, geht es um vier verschiedene Familien und um zwei verschwundene Kinder mit Zeitreisen....

Vergleich? Hast da das falsche Zitat zitiert? Das ist doch jetzt nicht wirklich ein Vergleich. Da wird in einem Satz doch nur nebenbei erinnert, dass die Serie an Twin Peaks erinnert (wobei mir dieser Vergleich die ganze Staffel über verwehrt blieb - wüsste jetzt keine einzige Szene, die mich an TP erinnert hätte).

Yes, The -S- schrieb:alle Achtung, es braucht(-e) 9 Folgen, bis ein Effekt gezeigt wird, der BESCH....eiden ist

Okay, wie der Junge da rausfällt, sah jetzt wirklich nicht spektakulär aus. Allerdings dann eine Folge später, wo sich dann erneut ein
Spoiler:
Riss in dem Raum bildete und sich dann der junge Helge von 1953 und Jonas von 2019 im Jahre 1983 gegenüberstanden, da sah der Riss und der Effekte aber doch verdammt realistisch aus.

etwas versteh' ich aber (immer noch) nicht
Spoiler:
der Tunnel ist ein Tor zwischen den Zeiten, auch geil "links" nach 1933, rechts nach 1986...und man kommt 'durch den selben Ausgang wieder raus. Was aber unlogisch/komisch ist...dieser 'Zeitraum', dieser Bunker, wo Jonas als Versuchskanichen missbraucht werden soll...wieso soll es benutzt werden?

Was genau verstehst du dabei nun nicht? Wurde doch alles erklärt:
Spoiler:
Der unterirdische Tunnel wurde ursprünglich von Jonas 2052 erschaffen, der eigentlich versuchte den Riss zu schließen, aber mit seiner Aktion den Riss erst überhaupt ermöglicht hatte. Und der Raum in diesem Bunker von Helge, der von Noah genutzt wird, beinhaltet die aller erste Zeitreisemaschine der Menschheit, welche aber noch nicht ganz ausgereift ist. Noah manipulierte Helge soweit, dass er ihm einbleute, dass er "Gottes" Werk verrichten würde und so entführte er Kinder für Noah, um sie als Versuchsobjekte für seine Zeitreisemaschine zu verwenden.

und was nörvte: RAIDER!!!!!!

Apropos Raider: dass der Riegel im Jahre 1986 so hieß, war ja klar, aber wieso sah man im Jahre 2019 dann eine Werbespot, wo er ebenfalls Raider hieß? Wird er in den nächsten 2 Jahren wieder von Twix in Raider umbenannt werden. Grinsen Denn Raider hier er doch schon seit 1991 (man ist das verdammt lange her - kann mich aber noch an die damalige Werbung erinnern "Raider heißt jetzt Twix!" Pfeifen ) nicht mehr. Es gab zwar vor ein oder 2 Jahre mal eine Aktion, wo mal wieder Twix Riegel den Raiders Schriftzug trugen, aber das war doch nur eine kurze Sonderaktion, oder etwa nicht? nachdenken

gab es schon mal einen deutschen Film bzw. eine Serie mit dystopischer Szenario?

Also ich muss immer, wenn ich Szenen aus GZSZ sehe ans Ende der Welt denken. Grinsen

[quote]
Spoiler:
obwohl einiges offen blieb, z.B. wer Noah ist, was er vorhat,

Spoiler:
Also da Jonas 2052 Jonas 2019 im Jahr 1986 aufsuchte, gehe ich z.Z. davon aus, dass Noah dies mit seinem jüngeren Ich auch machte. Ich vermute daher, dass es sich bei Noah um Bartosz handeln könnte.

Ach ja, @ Patrick: in der zehnte Folge ist eine BESTIMMTE Szene...wenn du sie siehst, wirst du es selbst bemerken, du wirst deinen Kopf auf dem Tisch/gegen die Wand klatschen und rufen "Twin Peeeeeaks"

Also ich sitzte gerade vorm PC und "klatsche gerade meinen Kopf auf den Tisch/gegen die Wand und rufe was meint der Soti mit Twin Peeeeeaks"? nachdenken

Razz

Ne, ganz im Ernst. Ich weiß jetzt nicht, worauf du genau du jetzt anspielst.
Spoiler:
Meinst du eventuell das Loch in Raum und Zeit am Ende der 10. Folge, wo der junge Helge im Jahr 1953 Jonas im Jahr 1986 sieht, dass mich dies an das Portal in der 3. Staffel von TP erinnern würde, als Cooper 3 in dieses andere Universum geht?

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Dez 16, 2017 1:28 pm

Vergleich? Hast da das falsche Zitat zitiert? Das ist doch jetzt nicht wirklich ein Vergleich

Nein, richtig/komplett zitiert, ich denke mal, sie meinen damit, das die Seifenoper Elemente "fast jeder geht fremd, hat ein Geheimnis" sehr stark eingesetzt wird. Also inhaltlich hat es wirklich nichts mit TP zu tun (zum Glück).

Du hast recht, der zweite
Spoiler:
Zeitriss sah schon besser aus. Was mir auch nicht gefiel, war am Ende dieser Flug-Gleiter (diese Drohne), aber mal kucken, wie es in der MÖGLICHEN zweiten Staffel dann aussieht

Weiter zu Deiner Erklärung
Spoiler:

Der unterirdische Tunnel wurde ursprünglich von Jonas 2052 erschaffen, der eigentlich versuchte den Riss zu schließen, aber mit seiner Aktion den Riss erst überhaupt ermöglicht hatte. Und der Raum in diesem Bunker von Helge, der von Noah genutzt wird, beinhaltet die aller erste Zeitreisemaschine der Menschheit, welche aber noch nicht ganz ausgereift ist. Noah manipulierte Helge soweit, dass er ihm einbleute, dass er "Gottes" Werk verrichten würde und so entführte er Kinder für Noah, um sie als Versuchsobjekte für seine Zeitreisemaschine zu verwenden.
sind denn die Experimente wirklich notwenig oder möchte Noah einfach Kinder quälen? Und wieso ausgerechnet Kinder...und wieso ausgerechnet diese Kinder, z.b. der Taublose? Scha.de, die trotzige Tochter wurde nicht mehr gezeigt

wieso sah man im Jahre 2019 dann eine Werbespot, wo er ebenfalls Raider hieß?
mir ist aufgefallen, es war eine ALTE Werbung, also Retromässig, typisch 80er. es wurde ja gezeigt, diese Stromprobleme waren 'zugleich' 1986 und 2019 UND...jetzt spoile ich nicht, für alle, die es noch nicht komplett gesehen haben.
Ich gehe davon aus, die Kiddies im Jahr 2019 empfingen in dem Moment das Fernsehsignal von 'damals'.
Richtig, vor zwei Jahren wurde in einer gewisse Menge und Zeit TWIX mit Retrolook hergestellt, keine Ahnung, ob TWIX/RAIDER es wieder plant.

Spoiler:
Ich vermute daher, dass es sich bei Noah um Bartosz handeln könnte
war auch mein Gedanke, als die beiden zuletzt im Auto sassen. Der perfekte Erzfeind, Jonas's Nemesis, die wut, der Neid, die Eifersucht auf seinem Freund. Auch der Name Noah, der "Erretter der Menschheit"

Nö-ö, das zeitportal meinte ich nicht. Nicht vergessen: bei TP geht es ja nicht um Sprünge durch die Zeit, es entsteht eine neue Zeitlinie/Dimension, in einer lebt Laura Palmer noch, in der (realen) Welt ist sie noch tot, der (gute) Coop geht zu seiner neuen Familie....

nein, ich meinte DIESE Szene:
Spoiler:
Nachts 1986, Helge fährt mit seinem Auto, an der Kreuzung siehst Du eine AMPEL, ROT-GRÜN.....WIE OFT WURDE IN TP eine BESTIMMTE Ampel gezeigt? Genau so? Naaaaa?  Wink Hat ja auch eine Bedeutung: Kreuzung, mehrere Möglichkeiten, das Licht bedeutet "Zeit, nachzudenken, soll ich nach links oder rechts oder geradeaus"...und dann kommt der ältere Helge und kracht in ihm rein, um ihn aufzuhalten

Ich meinte diese kurze, aber sehr einprägsame Szene.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Dez 16, 2017 5:48 pm

Yes, The -S- schrieb:
Vergleich? Hast da das falsche Zitat zitiert? Das ist doch jetzt nicht wirklich ein Vergleich

Nein, richtig/komplett zitiert, ich denke mal, sie meinen damit, das die Seifenoper Elemente "fast jeder geht fremd, hat ein Geheimnis" sehr stark eingesetzt wird. Also inhaltlich hat es wirklich nichts mit TP zu tun (zum Glück).

Also wenn es jetzt nur das wäre, dann könnte man ja auch Serien wie "Desperate Housewives" oder "GZSZ" mit TP vergleichen. Pfeifen Grinsen

Du hast recht, der zweite
Spoiler:
Zeitriss sah schon besser aus. Was mir auch nicht gefiel, war am Ende dieser Flug-Gleiter (diese Drohne), aber mal kucken, wie es in der MÖGLICHEN zweiten Staffel dann aussieht

Sag mal, guckst du die Serie nur so neben bei? Also der zweite ... sah nicht "schon besser" aus, sondern Hammermäßig realistisch und auch die Drohne (glaube nicht mal, dass es ein Special Effekt war, sondern womöglich sogar eine echte ferngesteuerte Drohne denen da über die Köpfe flog) sah wirklich realistisch aus.

Weiter zu Deiner Erklärung
Spoiler:
sind denn die Experimente wirklich notwenig oder möchte Noah einfach Kinder quälen? Und wieso ausgerechnet Kinder...und wieso ausgerechnet diese Kinder, z.b. der Taublose? Scha.de, die trotzige Tochter wurde nicht mehr gezeigt

Spoiler:
Ja, die Experimente sind wichtig, weil es eben die erste Zeitmaschine ist, die da gebaut wurde. Noah kann sich zwar schon durch die Zeit bewegen (man sah ihn ja in allen 3 Jahren: 1953, 1986 und 2019), aber da es die erste Zeitmaschine war/ist, muss das ganze so passieren, wie es passierte, denn ansonsten würde ein Paradoxon entstehen. Das heißt, wenn Helge in dem Bunker die Zeitmaschine nicht gebaut und perfektioniert hätte, wäre die spätere Zeitmaschine (der Apperat, den Jonas im Jahr 1986 dem Erfinder gibt) niemals gebaut worden, was bedeuten würde, dass Jonas den unterirdischen Riss hätte niemals erschaffen können und Noah wäre nicht in der Lage gewesen zwischen den Zeiten reisen zu können.
Und Helge hat womöglich Kinder entführt, weil er ja zum einen ein Trauma aus seiner Jugend hatte, weil er wohl etwas zurückgeblieben ist und deshalb von den Kindern immer misshandelt wurde. So denkt er wohl, er würde es den Kindern heimzahlen, wenn er sie nun damit quält und zum anderen sind für ihn Kinder wohl auch einfacher zu entführen, als erwachsene. Außerdem weiß Noah ja auch über die Zukunft bescheid und weiß, wann Leute aus seiner Vergangenheit das Portal entdecken und versuchen wollen den Lauf der Geschichte zu ändern (wie eben Jonas, der Mikkel wieder ins Jahr 2019 zurückbringen wollte und deshalb Helge auftrug, Jonas als nächstes zu entführen.

wieso sah man im Jahre 2019 dann eine Werbespot, wo er ebenfalls Raider hieß?
mir ist aufgefallen, es war eine ALTE Werbung, also Retromässig, typisch 80er. es wurde ja gezeigt, diese Stromprobleme waren 'zugleich' 1986 und 2019 UND...jetzt spoile ich nicht, für alle, die es noch nicht komplett gesehen haben.
Ich gehe davon aus, die Kiddies im Jahr 2019 empfingen in dem Moment das Fernsehsignal von 'damals'.
Richtig, vor zwei Jahren wurde in einer gewisse Menge und Zeit TWIX mit Retrolook hergestellt, keine Ahnung, ob TWIX/RAIDER es wieder plant.

Ah, okay. Stimmt. Das hätte es sein können. thumb up

nein, ich meinte DIESE Szene:
Spoiler:
Nachts 1986, Helge fährt mit seinem Auto, an der Kreuzung siehst Du eine AMPEL, ROT-GRÜN.....WIE OFT WURDE IN TP eine BESTIMMTE Ampel gezeigt? Genau so? Naaaaa?  Wink Hat ja auch eine Bedeutung: Kreuzung, mehrere Möglichkeiten, das Licht bedeutet "Zeit, nachzudenken, soll ich nach links oder rechts oder geradeaus"...und dann kommt der ältere Helge und kracht in ihm rein, um ihn aufzuhalten

Ich meinte diese kurze, aber sehr einprägsame Szene.
[/quote]

Nö, daran habe ich wirklich nicht gedacht. Das heißt also, dass du jedesmal, wenn in einem Film oder einer Serie, die nach 1992 gedreht wurde, eine Ampel gezeigt wird, sagst du gleich: "Das haben sich von Twin Peaks geklaut!", was? Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am So Dez 17, 2017 12:14 am

Das mit den Experimenten
Spoiler:
ich kann es [noch nicht) verstehen, was gebraucht wird, also 'das Blut', Energie, angst...der Kinder. Und wieso Kinder? Das mit Helge ist glaubwürtig, das verstehe ich, das er sich rächen möchte an Jugendliche/Kinder...aber welches Argument hat Noah? Klar, er nützt eindeutig Helge aus...oder ist es eher egal, ob er Kinder benutzt oder Erwachsene?! Mal kucken, ob es eventuell in einer zweiten Staffel erklärt wird


Das mit der Ampel: nö-öööööö, naTÜRLICH denke ich nicht immer an "Twin Peaks", es gibt genügend USfilme und Serien, wo Autos an Ampeln stehen, meistens sind es stehende, grosse, lange, ich weiss nicht, wie sie heissen, aber bei TP sind es hängende von oben, auch jetzt bei "Dark". Ich kann's nicht erklären, die Kameraperspektive, die Atmosphäre, der Noisescore.....

Und bei "Dark" sind mehrere Elemente, der Noisescore, die drückende Atmosphäre. Selbst im Opener, da wird eine kurze Szene gezeigt, dieser rote Raum (und Lynch arbeitet viel mit dieser Farbe)

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am So Dez 17, 2017 12:28 am

Yes, The -S- schrieb:Das mit den Experimenten
Spoiler:
ich kann es [noch nicht) verstehen, was gebraucht wird, also 'das Blut', Energie, angst...der Kinder. Und wieso Kinder? Das mit Helge ist glaubwürtig, das verstehe ich, das er sich rächen möchte an Jugendliche/Kinder...aber welches Argument hat Noah? Klar, er nützt eindeutig Helge aus...oder ist es eher egal, ob er Kinder benutzt oder Erwachsene?! Mal kucken, ob es eventuell in einer zweiten Staffel erklärt wird

HÄÄÄ? genervt
Spoiler:
Was meinst du mit "was gebraucht wird"? Das ist kein "magischer" Apperrat, der Kinder Blut braucht oder sich durch Angst ernährt. Was Noah braucht ist eine funktionierende Zeitmaschine. Helge bastelt halt an der Zeitmaschine herum und führt Einstellungen und Justierugen daran durch. Wenn ein Junge wieder stirbt, also wenn es nicht klappt, wird wieder neu eingestellt und justiert - solange bis es klappt.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am So Dez 17, 2017 12:52 am

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:Das mit den Experimenten
Spoiler:
ich kann es [noch nicht) verstehen, was gebraucht wird, also 'das Blut', Energie, angst...der Kinder. Und wieso Kinder? Das mit Helge ist glaubwürtig, das verstehe ich, das er sich rächen möchte an Jugendliche/Kinder...aber welches Argument hat Noah? Klar, er nützt eindeutig Helge aus...oder ist es eher egal, ob er Kinder benutzt oder Erwachsene?! Mal kucken, ob es eventuell in einer zweiten Staffel erklärt wird

HÄÄÄ? genervt
Spoiler:
Was meinst du mit "was gebraucht wird"? Das ist kein "magischer" Apperrat, der Kinder Blut braucht oder sich durch Angst ernährt. Was Noah braucht ist eine funktionierende Zeitmaschine. Helge bastelt halt an der Zeitmaschine herum und führt Einstellungen und Justierugen daran durch. Wenn ein Junge wieder stirbt, also wenn es nicht klappt, wird wieder neu eingestellt und justiert - solange bis es klappt.


HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ?
Spoiler:
Es wird gezeigt, wie die Jungs an diesem Sessel justiert werden. WAS wird getestet? Ob sie die Töne/die Vibrationen/den Übergang in der Zeit aushalten?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Dez 18, 2017 6:54 am

Yes, The -S- schrieb:HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ?
Spoiler:
Es wird gezeigt, wie die Jungs an diesem Sessel justiert werden. WAS wird getestet? Ob sie die Töne/die Vibrationen/den Übergang in der Zeit aushalten?

Ja, dass wäre schon realistischer, aber Blut? Energie? Angst? Haare


Razz

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Dez 18, 2017 7:44 am

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ?
Spoiler:
Es wird gezeigt, wie die Jungs an diesem Sessel justiert werden. WAS wird getestet? Ob sie die Töne/die Vibrationen/den Übergang in der Zeit aushalten?

Ja, dass wäre schon realistischer, aber Blut? Energie? Angst? Haare


Razz

Jojojojojojo....verarschIE mich mal, nicht vergessen....
Spoiler:
eins der entführten Kinder ist taubstumm. Damit man ihn nicht schreien hört?!
Aber sehr interessant: der erste Junge, der entführt wurde ist Matze (richtig geschrieben?), Hekge entführt ihn 1986, weil er da NOCH NICHT durch die Höhle gehen kann. Der Tote fällt durch den Riss in das Jahr 2019, aus Zufall (wieso landete er nicht in das Jahr 53) oder war es beabsichtigt SPRICH sie haben die Maschiene so eingestellt? Die zwei späteren Jungs (aus dem Jahr 2019) wurden dann von Helge nach 53 gebracht/entsorgt. Auch eine 'geniale Idee': Leichen werden so hinterlassen, das man nichts mit ihnen anfangen kann, es können keine Verwandten benachrichtigt werden usw. Übrigens: oben habe ich geschrieben, ich Folge 8 habe ich mich ordentlich abgelacht...als einer der Polizisten das Pulliediket entdeckt "MADE IN CHINA", seinen Spruch, seine Reaktion....unfreiwillig komisch aber irgendwie auch passend
.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Dez 18, 2017 4:11 pm

Yes, The -S- schrieb:
Spoiler:
eins der entführten Kinder ist taubstumm. Damit man ihn nicht schreien hört?!
.

Spoiler:
Oder weil es aus Noahs Sicht eben schon so passiert ist und er eben nichts an Helges damaliges Muster ändern wollte. Wink

Matze (richtig geschrieben?)

Nö, nicht richtig geschrieben Ulrichs Bruder heißt Mads.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Yes, The -S- am Di Dez 19, 2017 1:17 am

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:
Spoiler:
eins der entführten Kinder ist taubstumm. Damit man ihn nicht schreien hört?!
.

Spoiler:
Oder weil es aus Noahs Sicht eben schon so passiert ist und er eben nichts an Helges damaliges Muster ändern wollte. Wink

Matze (richtig geschrieben?)

Nö, nicht richtig geschrieben Ulrichs Bruder heißt Mads.

Mir ist das SOetwas von Matze-egal (obwohl Du recht hast 'türlich), Hauptsache wir wissen, wen ich meine.....

Wegen unsere spoiler...Deiner ergibt keinen Sinn, oder? ODER???

Spoiler:
ich meinte damit, die schmerzen, die bei den Experimenten entstehen KÖNNTEN. Gut, ist jetzt ein Bunker, müsste schalldicht sein. Wenn Noah nichts daran ändern wollte....der taubstimme Junge erhielt doch einen Zettel von Noah, also wurde er von ihm auserwählt, es war also kein Zufall, das er entführt werden sollte...

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10872
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Jayne Cobb am Do Dez 21, 2017 8:45 pm

Es wird eine zweite Staffel geben. exalting

Quelle: spiegel.de

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8097
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "DARK"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten