11.22.63 - Der Anschlag

Nach unten

11.22.63 - Der Anschlag

Beitrag  Jayne Cobb am Do Mai 19, 2016 2:46 pm



Cast: James Franco, Chris Cooper, Sarah Gadon, Lucy Fry, George MacKay, Daniel Webber

Handlung: Jake Epping (Franco) ist ein Englisch Lehrer in Maine. Eines Tages offenbart ihm sein alter Freund Al Templeton (Cooper), dass sich in seinem Diner ein Portal in die Vergangenheit befindet. Er weiß nicht, wie es dahin kommt oder wie es entstanden ist, nur dass es einen immer zum 11. Oktober 1960 zur exakt der selben Zeit zurückführt. Wenn man wieder in die Gegenwart zurückkehrt, sind nur 2 Minuten vergangen, egal wie lange man sich in der Vergangenheit aufhielt. Al hatte es sich zur aufgabe gemacht, dass Attentat auf JFK zu verhindern, was ihm aber nicht gelang und da er nun Krebs im Entstatium hat, weiht er seinen Freund Jake ein, der nun seine Aufgabe übernehmen soll.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8103
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: 11.22.63 - Der Anschlag

Beitrag  Jayne Cobb am Do Mai 19, 2016 2:52 pm

Habe mir bereits die ersten 3 Folgen angesehen. Ist verdammt gut gemacht. Allerdings sollte man damit rechnen, wenn man die Serie schauen will, dass in der Vergangenheit auch einige "übernatürliche" Dinge passieren, denn das verändern der Zeitlinie ist nicht ganz so einfach, da die Vergangenheit sich nicht ändern lassen will und dem Zeitreisenden immer versucht den Weg zu erschweren. Das ist wirklich mal was neues und ist sehr spannend inzeniert. thumb up

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 8103
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: 11.22.63 - Der Anschlag

Beitrag  Yes, The -S- am Do Mai 19, 2016 3:50 pm

Ich Sage....schreibe nur eins: J.J.Abrams
Möchte ich auch irgendwann mal damit anfangen

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10888
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: 11.22.63 - Der Anschlag

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten