Quantico

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Mai 16, 2016 9:52 am



Cast: Priyanka Chopra, Josh Hopkins, Jake McLaughlin, Johanna Braddy, Graham Rogers, Aunjanue Ellis

Handlung: Die Serie spielt auf zwei Zeitebenen. Die neuen Rekruten kommen nach Quantico, um dort ihre Ausbildung als FBI Abgenten zu beginnen. Schon früh wird klar, dass jeder ein dunkles Geheimnis hat, dass er lieber niemanden erzählen will. 9 Monate später findet in Washington ein verheerende Anschlag auf die U-Bahn statt und das FBI glaubt, dass einer der Rekruten für den Anschlag verantwortlich ist. Schnell finden sie heraus, dass Alex Parrish (Chopra) den Anschlag verübt hat, obwohl sie es nicht war. Aber die Beweise sprechen gegen sie. Als man sie verhaftet und Abtranspoerieren will, verhilft ihr ihre Ausbilderin Assistant Director Miranda Shaw (Ellis) zur Flucht. Nun will sie herausfinden, wer ihr diesen Anschlag anhängen will und wieso. Außer Shaw halten sie aber auch noch ein paar Kameraden von der Akademie für unschuldig und helfen ihr den wahren Täter zu finden.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Mai 16, 2016 10:09 am

Die Serie gibt es zwar bereits in dt. Fassung, aber bislang läuft sie nur 3+ (Schweiz). Im Spätsommer soll sie dann auf Pro7 starten.

Habe die ersten 4 Folgen gesehen und ist bislang verdammt spannend. Einiges erinnert zwar stark an How I met your Mur How to get away with Murder, ist aber um einiges besser gemacht, wie ich (bislang) finde. So wie HtgawM spielt die Handlung auf zwei Zeitebenen: vor und nach dem Anschlag. Was dabei aber besser ist, als bei HtgawM, ist, dass Quantico keine Zeit mit überflüssigem "Füllmaterial" sprich kleineren Fällen in den Vergangenheitssequenzen beschäftigt, sondern voll und ganz sich auf die Haupthandlung konzentriert. Gut, in den Vergangenheitssequenzen sieht man in jeder Folge halt, wie die Rekruten ausgebildet werden. Dabei erfährt man aber auch immer etwas über die Geheimnisse der Rekruten, das wichtige Indizien sind, um heraus zu bekommen, wer nun den Anschlag verübt hat.

Was ich zudem bei Quantico ebenfalls noch besser finde, als bei HtgawM sind die Kleinigkeiten in der Machart. Bei HtgawM gibt es z.B. immer so kurze, schnelllaufende Bildsequenzen, wenn man in der Zeit vor und zurückspringt, damit jeder Vollidot merkt, wann die jeweilige Handlung nun spielt (also vor oder nach dem Mord). Bei Qunatico gibt es das nicht, da muss der Zuschauer selber mitdenken, ob es nun Gegenwart oder Vergangenheit ist.
Auch solche unfreiwillig komische/witzige Szenen gab es in den 4 Folgen von Quantico noch nicht. Ich habe ja bei HtgawM mal geschrieben, dass wenn dort irgendwelche lustigen Szenen gibt, dass die oft auch mit so dämlicher Ulkmusik unterlegt wird (damit jeder Idiot erkennen soll, dass dies lustig Pfeifen ).

Auf diesem Niveau kann es mit Quantico weiter gehen und eine 2. Staffel wurde auch schon genehmigt. thumb up

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Jul 09, 2016 9:15 am

Quantico kommt nun auch endlich im dt. Fernsehen. Am 27.07. geht es endlich los. Da kommen pro Woche immer 2 Folgen, Mitwochs ab 20:15. exalting

Wer die Serie noch nicht kennt. Unbedingt anschauen. Habe die ersten 5 Folgen bereits gesehen und find ich bislang verdammt spannend. Man könnte die Serie auch ein wenig mit How to geht away with Murder vergleichen, nur ohne diese nervige Erzählweise.

Quelle: fernsehserien.de

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Jul 15, 2016 7:53 pm

klingt interessant, ich werde auf jeden Fall reinschauen, Du hast ja schon davon geschwärmt..........

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Knudelnudel am Mi Jul 27, 2016 8:34 pm

ich habe es vorhin angekuckt, puh, waren diese Zeitsprünge verwirrend. aber recht spannend. Die Alex wurde bestimmt reingelegt und ich vermute, Miranda steckt dahinter, weil sie davor schon soviel wußte, z.B. bei den zwilingen
avatar
Knudelnudel
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 775
Anmeldedatum : 17.06.16
Ort : Heiligenhaus

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Jul 27, 2016 11:20 pm

jooooah, sehr interessant...und stimmt, die Zeitsprünge, keine Daten (vor 3 Monate...), kein Signal(-ton, Bild).
Alle haben Geheimnisse, wer wird benutzt (von Mirinda und dem anderen Ausbilder?!), wem kann Alex vertrauen (sie spricht mit ihrem Loveinterest...und er sagt später zu den Beamten, das sie auf ihn schoss) und ich möchte wissen, wozu diese muslimische Zwillinge eingesetzt werden....
Schockierend schon in der ersten Epp, wie der eine durchdreht, weil er dachte, das sein dunkles Geheimnis (Schwangerschaft und Abtreibung einer 14-jährigen) aufgedeckt wurde....
Vom Stil her modern, viele junge Darsteller, die meisten Eyecatcher (gut aussehende Jungs für die Mädels und umgekehrt), moderner Teeniesoundtrack in der Vergangenheit (bei den Dialogen...wichtig oder eher als Ablenkung?), spannender score in der Gegenwart (nach dem Attentat).
Ich fand nur lustig-> Alex liegt in den Trümmern, Kleidung sauber, die Haare..........ich meine, selbst wenn sie dort bewusstlos hingelegt wurde........halloooo?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Do Jul 28, 2016 8:17 am

Yes, The -S- schrieb:jooooah, sehr interessant...und stimmt, die Zeitsprünge, keine Daten (vor 3 Monate...), kein Signal(-ton, Bild).

Tja, wie ich schon schrieb: Quantico ist das How I met your Mother für intelligente Leute. Wink (@Knudelnudel: Bitte fühle dich nicht angesprochen, das galt nur unserem Soti. @Soti: Razz )

Ich fand nur lustig-> Alex liegt in den Trümmern, Kleidung sauber, die Haare..........ich meine, selbst wenn sie dort bewusstlos hingelegt wurde........halloooo?

Naja, kann ja auch sein, dass sie noch mal da hingelaufen ist, gestürzt ist und bewusstlos wurde. Pfeifen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Aurora am Do Jul 28, 2016 12:49 pm

Mir haben die beiden ersten Folgen super gefallen, also ich fand die Zeitsprünge nicht verwirrent nachdenken .

Bin sehr gespannt wie das weiter geht und ob Alex wirklich unschuldig ist.

Hat Ryan Alex am Telefon nicht gesagt das er ihr hilft es aber so aussehen lassen muss das er sie verdächtig, wahrscheinlich hat er deshalb gesagt das Alex ihn angeschossen hat. Das mit den Zwilling ist richtig interessant, was die beiden wohl als Aufgabe bekommen werden. Jeder hat ein Geheimnis das immer nur mit kleinen Hinweisen angedeutet wird, die machen das schön spannend. Heftig war wie der Junge durgedreht ist, schlimm.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Do Jul 28, 2016 4:37 pm

Aurora schrieb:Hat Ryan Alex am Telefon nicht gesagt das er ihr hilft es aber so aussehen lassen muss das er sie verdächtig, wahrscheinlich hat er deshalb gesagt das Alex ihn angeschossen hat.

Ja, genau das heißt es. Ryan ist somit quasi als Doppelagent tätig, welcher Alex nun über die Ermittlungen im laufenden halten kann und sie gegebenenfalls warnen kann, wenn das FBI weiß, wo sie sich gerade befinden sollte.
Sowas wäre ja wohl kaum möglich gewesen, wenn er dem FBI gesagt hätte, dass sie ihm hilft und eine Aussage, dass es nicht Alex war, die auf ihn geschossen, hätte wohl auch nichts gebracht, denn dann würde er wohl ebenfalls nur als Mitkomplize angesehen werden.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Do Jul 28, 2016 8:49 pm

Jayne Cobb schrieb:
Aurora schrieb:Hat Ryan Alex am Telefon nicht gesagt das er ihr hilft es aber so aussehen lassen muss das er sie verdächtig, wahrscheinlich hat er deshalb gesagt das Alex ihn angeschossen hat.  

Ja, genau das heißt es. Ryan ist somit quasi als Doppelagent tätig, welcher Alex nun über die Ermittlungen im laufenden halten kann und sie gegebenenfalls warnen kann, wenn das FBI weiß, wo sie sich gerade befinden sollte.
Sowas wäre ja wohl kaum möglich gewesen, wenn er dem FBI gesagt hätte, dass sie ihm hilft und eine Aussage, dass es nicht Alex war, die auf ihn geschossen, hätte wohl auch nichts gebracht, denn dann würde er wohl ebenfalls nur als Mitkomplize angesehen werden.

War das jetzt wieder ein Spoiler? Wink
und wieder Jayne schrieb:Tja, wie ich schon schrieb: Quantico ist das How I met your Mother für intelligente Leute. Wink
a) ich kann mich erinnern, als Du's damals geschrieben hast b) ich habe (die KULT-Comedy) HIMYM noch nie geseh'n, nur reingezappt, demnach..........

Aurora schrieb: also ich fand die Zeitsprünge nicht verwirrent nachdenken. nachdenken
Dein Satz in Verbindung mit dem nachdenken ist verwirrender.............. Grinsen


_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Do Jul 28, 2016 10:08 pm

Yes, The -S- schrieb:
Jayne Cobb schrieb:
Aurora schrieb:Hat Ryan Alex am Telefon nicht gesagt das er ihr hilft es aber so aussehen lassen muss das er sie verdächtig, wahrscheinlich hat er deshalb gesagt das Alex ihn angeschossen hat.  

Ja, genau das heißt es. Ryan ist somit quasi als Doppelagent tätig, welcher Alex nun über die Ermittlungen im laufenden halten kann und sie gegebenenfalls warnen kann, wenn das FBI weiß, wo sie sich gerade befinden sollte.
Sowas wäre ja wohl kaum möglich gewesen, wenn er dem FBI gesagt hätte, dass sie ihm hilft und eine Aussage, dass es nicht Alex war, die auf ihn geschossen, hätte wohl auch nichts gebracht, denn dann würde er wohl ebenfalls nur als Mitkomplize angesehen werden.

War das jetzt wieder ein Spoiler? Wink

Nö, ich bin nur 3 Folgen weiter als ihr (kenne die Serie also nur bis Folge 5 bislang) und da hat man jetzt auch noch nicht viel mehr erfahren. Habe in meinem Post also nur was geschrieben, was man bereits in den ersten beiden Folgen erfahren hat, bzw. erahnen kann, geschrieben. Wink


und wieder Jayne schrieb:Tja, wie ich schon schrieb: Quantico ist das How I met your Mother für intelligente Leute. Wink
a) ich kann mich erinnern, als Du's damals geschrieben hast b) ich habe (die KULT-Comedy) HIMYM noch nie geseh'n, nur reingezappt, demnach..........

Argh! Jetzt ist es mir doch tatsächlich passiert. Ich meinte natürlich nicht How I met your Mother, sondern How I met your Murder/How to get away with Murder. Das hast du doch aber schon gesehen, oder? Razz

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Do Jul 28, 2016 10:50 pm

Das die Quantico Showrunner von HTGAWAM inspiriert wurden kann ich mir vorstellen aber das HTGAWAM von HIMYM vinspiriert wurde.....ayayayay

Ich war vorhin auf Wiki, zuerst wurden 13 Folgen genehmigt, aufgrund der guten TVratings dann (sogar zwei mal) weitere Folgen, erweitert auf insgesamt 22. Das bedeutet, wenn es ursprünglich 13 sein sollten, wurde demnach sehr viel nachrtäglich eingebaut, hoffentlich keine künstl. Streckung. Ich würde gern' wissen, ob es am Ende eine richtige Auflösung gibt oder ob es in der zweiten Staffel weiter geht. Mir wäre es lieber, wenn in der zweiten Staffel eine neue Bedrohung gibt oder zumindest ein neuer Status Quo, z.B. man kennt den Täter bzw. den Drahtzieher und man jagt ihn/sie. (Stchwort "The Blacklist")

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Jul 29, 2016 10:03 am

Yes, The -S- schrieb:Das die Quantico Showrunner von HTGAWAM inspiriert wurden kann ich mir vorstellen aber das HTGAWAM von HIMYM vinspiriert wurde.....ayayayay

1. Wer sagt denn hier bitte schön, dass Murder von Mother inspiriert wurde? Niemand. HimyM ist eine reine Comedy Serie und Handlungstechnisch gibt es zwischen den beiden Serien ebenfalls null Ähnlichkeit. Vom Titel her aber schon, weshalb ich die Serie manchmal als How I met your Murder bezeichne und weil das kürzer ist als How to get away with Murder. Wink
2. Warum kürzt du How to get away with Murder mit HTGAWAM ab? Worfür soll das zweite A denn bistte schön stehen? Razz

Ich war vorhin auf Wiki, zuerst wurden 13 Folgen genehmigt, aufgrund der guten TVratings dann (sogar zwei mal) weitere Folgen, erweitert auf insgesamt 22. Das bedeutet, wenn es ursprünglich 13 sein sollten, wurde demnach sehr viel nachrtäglich eingebaut, hoffentlich keine künstl. Streckung. Ich würde gern' wissen, ob es am Ende eine richtige Auflösung gibt oder ob es in der zweiten Staffel weiter geht. Mir wäre es lieber, wenn in der zweiten Staffel eine neue Bedrohung gibt oder zumindest ein neuer Status Quo, z.B. man kennt den Täter bzw. den Drahtzieher und man jagt ihn/sie. (Stchwort "The Blacklist")

Blacklist kenne ich nicht - zumindest nicht viel davon. Habe davon nur so ca. die ersten 3-4 Folgen gesehen. Fand ich aber nicht so gut.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Jul 29, 2016 10:43 am

Ich bezog mich jetzt auf die Rückblenden, die wohl auch 'durcheinander gewürfelt/gezeigt' werden....

Das A.....weil ich total durcheinander kam, erst recht Dein EIGENER MIX/ Deine eigene Kombination...
Frei übersetzt im Deutschen heißt es ja "wie man mit EINEM Mord davonkommen kann", im engl. 'entfällt' ja das -a-, bin halt durcheinander gekommen.....Du verwirrst mich mit Deinen HIM.. Und ich Dich mit dem A, KLEICHstand gemein Grinsen

Das mit Blacklist-> erst in der dritten Staffel (in der Mitte, pro Staffel 22 Epps) wird der Hauptgegner offenbart....0bwohl die Serie gut ist und tolle Darsteller hat...es hat sehr/zu viele Fill-Ins Epps, in der Du keinen Zusammenhang (?) siehst

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Knudelnudel am Fr Jul 29, 2016 12:03 pm

Hey, Jungs, könnt ihr zwei beim Thema bleiben? Sonst komme ich vorbei und bewerfe euch mit einem Schneeball zur Abkühlung, @ Jayne, du kannst ruhig Soti fragen, ich treffe immer hihihi
PS,verrate nicht soviel, du Du Du
avatar
Knudelnudel
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 775
Anmeldedatum : 17.06.16
Ort : Heiligenhaus

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Jul 29, 2016 1:52 pm

Yes, The -S- schrieb:Das A.....weil ich total durcheinander kam, erst recht Dein EIGENER MIX/ Deine eigene Kombination...
Frei übersetzt im Deutschen heißt es ja "wie man mit EINEM Mord davonkommen kann", im engl. 'entfällt' ja das -a-, bin halt durcheinander gekommen.....Du verwirrst mich mit Deinen HIM.. Und ich Dich mit dem A, KLEICHstand gemein Grinsen

Was heißt hier Gleichstand? Ich war keineswegs verwirrt. Und genaugenommen lautet die Übersetzung des Titels "Wie man mit Mord davonkommt". Da ist also auch im deutschen kein "ÄH" drin. Razz

Knudelnudel schrieb:Hey, Jungs, könnt ihr zwei beim Thema bleiben? Sonst komme ich vorbei und bewerfe euch mit einem  Schneeball zur Abkühlung, @ Jayne, du kannst ruhig Soti fragen, ich treffe immer hihihi
PS,verrate nicht soviel, du  Du Du

Wie gesagt, ich habe von der Serie auch gerade mal nur 5 Folgen gesehen. Lief vor ein paar Monaten auf dem schweizer Sender 3+ in deutscher Erstausstrahlung, wurde aber dort nach 5 Folgen wieder abgesetzt.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Aurora am Fr Jul 29, 2016 5:58 pm

Yes, The -S- schrieb:
Jayne Cobb schrieb:
Aurora schrieb:Hat Ryan Alex am Telefon nicht gesagt das er ihr hilft es aber so aussehen lassen muss das er sie verdächtig, wahrscheinlich hat er deshalb gesagt das Alex ihn angeschossen hat.  

Ja, genau das heißt es. Ryan ist somit quasi als Doppelagent tätig, welcher Alex nun über die Ermittlungen im laufenden halten kann und sie gegebenenfalls warnen kann, wenn das FBI weiß, wo sie sich gerade befinden sollte.
Sowas wäre ja wohl kaum möglich gewesen, wenn er dem FBI gesagt hätte, dass sie ihm hilft und eine Aussage, dass es nicht Alex war, die auf ihn geschossen, hätte wohl auch nichts gebracht, denn dann würde er wohl ebenfalls nur als Mitkomplize angesehen werden.

War das jetzt wieder ein Spoiler? Wink

Aurora schrieb: also ich fand die Zeitsprünge nicht verwirrent nachdenken.  nachdenken
Dein Satz in Verbindung mit dem  nachdenken  ist verwirrender.............. Grinsen


Also ich wusste jetzt nicht ob ich auch noch was dazu schreiben soll, aber Jayne hat keinen Spoiler geschrieben, ist doch alles auch von mir geschrieben worden, da es in der Folge vor kam.

Mein Satz war nicht verwirrend denn dasn nachdenken ist eigentlich der Smilie nachdenken , der da irgendwie nicht richtig ziziert wurde....

Alex Dad war ja wohl auch ein Agent nur wusste das seine Familie ja nicht, ob das auch noch mit alledem zutun haben könnte, vielleicht tat er ja was und sie muss das es ausbaden, ist nur eine Theorie, die ich aber selber nicht für sehr wahrscheinlich halte. Und was lief da in der Vergangeheit zwischen der Chefin und dem Ausbilder, ist auch ein wneig seltsam.



_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Epps 3 & 4

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Aug 03, 2016 10:58 pm

Es gibt immer kurze Anspielungen, z.B. auf der öffentliche Toilette "Sie sind doch die Mutter von....", die Wächterin kommt rein....Weitere Dialoge und die Personen werden gestört...
Der angebliche Homosexuelle...
Dann die Zwillinge, die eine wird am Auge verletzt, schlägt ihre Schwester..,unfreiwillig komisch (die Kameraperspektive), dann möchte ihre Schwester aufhöre...wichtig ist: NUR eine wollte nach Quantico, wieso wollte die Chefin/Ausbilderin beide?
Wieder werden Alex' Erinnerung gezeigt, wie ihr Vater seine Frau schlug, wie sie schoss...inwiefern ist es wichtig? Wird ihr Vater als Grund missbraucht, um sie schuldig darzustellen"..und das seit längerer Zeit, ich glaube sogar, es war sogar geplant, bevor sie dort anfing/ankam

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Do Aug 04, 2016 12:26 pm

Yes, The -S- schrieb:Dann die Zwillinge, die eine wird am Auge verletzt, schlägt ihre Schwester..,unfreiwillig komisch (die Kameraperspektive), dann möchte ihre Schwester aufhöre...wichtig ist: NUR eine wollte nach Quantico, wieso wollte die Chefin/Ausbilderin beide?

Wird in Folge 5 dann erklärt.

Wieder werden Alex' Erinnerung gezeigt, wie ihr Vater seine Frau schlug, wie sie schoss...inwiefern ist es wichtig? Wird ihr Vater als Grund missbraucht, um sie schuldig darzustellen"..und das seit längerer Zeit, ich glaube sogar, es war sogar geplant, bevor sie dort anfing/ankam

Aufklärung folgt in Folge 6 (welche ich dann gestern erstmals gucken konnte, da es bei uns nun auch offiziell "weiter" geht. exalting )

Folge 6

Spoiler:
Alex hat nun also eine weitere Verbündete mit Melissa, auch wenn diese noch nicht 100% von ihrer Unschuld überzeugt ist. Alex wiederum verdächtig Gable den Anschlag verübt zu haben (welcher ein Techtelmechtel mit Melissa hat - hatte?) und lässt Booth einen Link zu Gables CPU herstellen, damit sie alles sehen kann, was Gable gerade macht. Als Gable etwas von dem Anschlagsvideo löscht, ist sie davon überzeugt, das er es war, doch er suchte nicht Alex, sondern Melissa auf dem Video, da es zeigt, dass sie nicht nur etwas mit Gable hat/hatte, sondern auch mit Gables Vater. Rolling Eyes Was ne Seifenoper. Rolling Eyes Später findet aber Alex nochwas, dass die Zwillinge die U-Bahn Ausgekundschaften haben und hält nun diese für die Verdächtigen. Das hoffe ich aber nicht, dass die beiden es waren, denn dass wäre ja zum einen ganz schön rassistisch und zum anderen wohl auch die einfachste Lösung, wenn es ausgerechnet die beiden Musilme wären, die man in unseren heutigen Zeit immer sofort gleich immer ganz oben auf die Verdächtigenliste setzt.
Apropos Zwillinge, in der Vergangenheit auf der Akademie in Quantico findet Simon unterdessen heraus, dass es Zwillinge sind und weil ihre Tarnung aufgeflogen ist, sperren sie ihn im Schrank ihres Zimmers ein. Du Du

Gute Folge. EIn Punkt Abzug, wegen der Seifenoper. Vote 9

Ach übrigens: Noch ein Grund, warum ich die Serie oben mit How I met (okay, okay, ich schreibe es richtig Grinsen ) How to get away with Murder verglichen habe: Die afro-amerikanische Lehrerin in Quantico hat im dt. die selbe Synchronstimme, wie Anna-Lise Keating in How to get away with Murder. Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Knudelnudel am Do Aug 04, 2016 10:21 pm

boah, bist du weit, du Schuft feminin

ist nur Spaß Grinsen


ich fand diese Geiselnahme so übel, werden die nicht angemeckert, wenn sie etwas anderes machen als beauftragt? Die müssen doch alles als Team machen, oder?
avatar
Knudelnudel
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 775
Anmeldedatum : 17.06.16
Ort : Heiligenhaus

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Aug 05, 2016 6:36 am

Knudelnudel schrieb:boah, bist du weit, du Schuft feminin

ist nur Spaß Grinsen

2 Folgen findest du weit? Dann frage mal Aurora, denn bei Agent of SHIELD bin ich ca. 1 1/2 Staffeln vor ihr. Grinsen

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Aurora am Sa Aug 06, 2016 10:24 am

Alter Angeber Razz Razz Razz


Mir haben die beiden Folgen am Mittwoch gut gefallen, ganz langsam bekommt man mehr Einblick in die Geheimnisse die da zusätzlich nich laufen, sehr interessant.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Aug 06, 2016 9:01 pm

Aurora schrieb:Alter Angeber Razz Razz Razz


Unwissend
(der war gut....AUSNAHMSweise 2 Epps weiter)

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10531
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Knudelnudel am Mi Aug 10, 2016 8:32 pm

Yes, The -S- schrieb:
Aurora schrieb:Alter Angeber Razz Razz Razz  


Unwissend
(der war gut....AUSNAHMSweise 2 Epps weiter)

Typisch Aurora und Soti, ihr tut euch zusammen um den ach so armen Jayne zu ärgern, weil er ein Anger ist  Lucifer  Heiligenschein Hihihi, da mache ich doch gerne mit

Boah, ich fand's diesmal irgendwie doof und langweilig, wie in anderen amerikanischen Serien, jeder mit jede. Dann das mit der Ausbilderin und ihrem Sohn, die mußte doch wissen, das es raus kommt. Auch das mit dem Ausbilder und seiner Frau, ich weiß nicht, soll das alles wichtig sein? Das mit den Zwillingen finde ich langsam so unnötig und alle glauben nun, das sie dahinter stecken.
avatar
Knudelnudel
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.
Damage Control Agent of S.H.I.E.L.D.

Anzahl der Beiträge : 775
Anmeldedatum : 17.06.16
Ort : Heiligenhaus

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Aurora am Fr Aug 12, 2016 11:33 am

Ja, mir haben die letzten beiden Folgen auch nicht ganz so gut gefallen. So langsam weiß ich auch nicht mehr was ich glaube soll, fast ständig wechseln die Verdächtigen, ich meine jetzt die die Alex verdächtigt. Man erfährt ein bisschen mehr über die "Zustände" bei Miranda. Und auch was auf der Akedemie alles so los war wird noch mal vertieft. Nun hat alles ja schon fast alle, die in ihrem näheren Umfeld auf der Akedemie mit ihr waren, auf ihrer Seite, das ist auch ein klein wenig seltsam....

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: Quantico

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten