"Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Apr 27, 2016 10:12 pm

Das angeblich "Old Man Logan" verfilmt werden soll war schon bekannt....... aber nun kam das Gerücht, das X-23 eingeführt werden soll. Hey, @ Aurora...... da freut sich jemand Waigel
Angeblich möchte Hugh Jackman nicht mehr Logan spielen, das wäre sogar ein TOLLER "Ersatz", denn ein anderer Darsteller in DER Rolle..... Beleidigt genervt könnte ich mir nicht vorstellen

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Mi Apr 27, 2016 11:48 pm

Yes, The -S- schrieb:Das angeblich "Old Man Logan" verfilmt werden soll war schon bekannt....... aber nun kam das Gerücht, das X-23 eingeführt werden soll. Hey, @ Aurora...... da freut sich jemand Waigel
Angeblich möchte Hugh Jackman nicht mehr Logan spielen, das wäre sogar ein TOLLER "Ersatz", denn ein anderer Darsteller in DER Rolle..... Beleidigt genervt könnte ich mir nicht vorstellen

Würde sich dann halt nur die Frage stellen, wie Laura dann aus der Zukunft in die Vergangenheit kommen soll und wieso. Denn bislang ist ja noch nicht bekannt, das es im Kinouniversum auch Zeitmaschienen gibt. In Days of Future Past reiste ja auch niemand auf traditioneller Art und Wiese durch die Zeit.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Do Apr 28, 2016 7:23 am

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:Das angeblich "Old Man Logan" verfilmt werden soll war schon bekannt....... aber nun kam das Gerücht, das X-23 eingeführt werden soll. Hey, @ Aurora...... da freut sich jemand Waigel
Angeblich möchte Hugh Jackman nicht mehr Logan spielen, das wäre sogar ein TOLLER "Ersatz", denn ein anderer Darsteller in DER Rolle..... Beleidigt genervt könnte ich mir nicht vorstellen

Würde sich dann halt nur die Frage stellen, wie Laura dann aus der Zukunft in die Vergangenheit kommen soll und wieso. Denn bislang ist ja noch nicht bekannt, das es im Kinouniversum auch Zeitmaschienen gibt. In Days of Future Past reiste ja auch niemand auf traditioneller Art und Wiese durch die Zeit.

Die Frage ist, ob die Macher überhaupt den kompletten Plot umsetzten werden (z.B. ob Maestro Hulk gezeigt wrd, Rechte?). Wird es komplett in der mögl. Zukunft spielen? Vielleicht wird Laura dort auch leben/existieren und Logan unterstützen.....
Apropos Laura: wie findest Du denn die Idee? Als mögliche Nachfolgerin/mögliches Spin-off?

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Apr 29, 2016 12:28 pm

Yes, The -S- schrieb:Die Frage ist, ob die Macher überhaupt den kompletten Plot umsetzten werden (z.B. ob Maestro Hulk gezeigt wrd, Rechte?). Wird es komplett in der mögl. Zukunft spielen? Vielleicht wird Laura dort auch leben/existieren und Logan unterstützen.....

Nö, Hulk wird definitiv nicht mit dabei sein, da die Rechte des Hulks bei Universal liegen (nicht mal Marvel hat z.Z. das Recht einen eigenen Hulk Solofilm zu drehen. Dren Deal besteht nur darin, das sie Hulk in den Avengers Filmen einbauen dürfen.). Aber man hat ja genügend X-Men Figuren zur Auswahl, die man für die man als Ersatz für die fehlenden Avengers Figuren nehmen kann. Für Hulk würde sich z.B. da prima Blob anbieten.
Und in der Zukunft wird es wohl definitv spielen, da der Film ja wohl auch offiziell Old Man Logan heißen soll, bzw. kann man keinen Old Man Logan Film in der Gegenwart spielen lassen. Wink

Apropos Laura: wie findest Du denn die Idee? Als mögliche Nachfolgerin/mögliches Spin-off?

Solange sie nicht die neue Anfüherin der X-Men wird! Pfeifen Wink

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Apr 29, 2016 3:01 pm

Stimmt, Blob könnte gut passen (auch das kanibalische Verhalten), solange er nicht so aussieht wie im ersten Solo Wolvie Film.
Du wieder mal mit Deinem ANführer..... Wink

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Apr 30, 2016 9:58 am

Yes, The -S- schrieb:Stimmt, Blob könnte gut passen (auch das kanibalische Verhalten), solange er nicht so aussieht wie im ersten Solo Wolvie Film.

Den fand ich da aber immerhin besser umgesetzt, als Juggernaut in X3. Wink

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Apr 30, 2016 11:11 pm

Jayne Cobb schrieb:
Yes, The -S- schrieb:Stimmt, Blob könnte gut passen (auch das kanibalische Verhalten), solange er nicht so aussieht wie im ersten Solo Wolvie Film.

Den fand ich da aber immerhin besser umgesetzt, als Juggernaut in X3. Wink
Ich fand ihn eeetwas 'gummimässig' (die Maske, der ganze Film hatte eh einen gewissen B-Movie Flair, sieh' Logan's Krallen), also ich fand Cain Marko nicht schlecht, nur das er als "Dummie/Doofie" dargestellt wurde, fand ich Mies....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

OFFIZIEL: LOGAN

Beitrag  Yes, The -S- am Fr Okt 21, 2016 10:56 am

W.....ow!




_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Okt 22, 2016 6:52 am

Charles Xavier ist in dem Film mit dabei? nachdenken Passt Alter-mäßig ja dann überhaupt nicht. Ich meine, der Film spielt doch in der Zukunft und da Logan nur sehr langsam altert, müsste der Film also einige Jahrzehnte in der Zukunft spielen. Wie alt soll Xavier in dem Film dann also sein? 100 Jahre? 110 Jahre? Rolling Eyes

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Okt 22, 2016 7:32 am

Ich gehe davon aus, wir zwei vergleichen es mit dem Comic. Gehen wir davon aus es gibt eine Verbindung mit "Zukunft ist Vergangenheit", beide gealtert, Charles 70 Jahre, geschwächt, bittet Logan, sich um X-23 (?) zu kümmern....

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

"LOGAN - The Wolverine"

Beitrag  Yes, The -S- am Do März 02, 2017 4:57 pm

@ Jayne: um Deine Fragen zu beantworten: hat NICHTS mit "Old Man Logan" zu tun (außer das er gealtert ist), es spielt im Jahr 2024 und Xavier ist (laut seiner Aussage) "Mitte 90".
Äußerst blutig, ordentliche (kurze) Splatterefekte, sehr emotional (yau, ich gebe zu, bei einige Szenen hatte ich Tränen), trauriger Score, Meisterleistung von Patrick Steward (zumindest die dt. Syncronisation), Logan als gebrochener alter Mann zu sehen Tat schon weh, sehr glaubhafte Darstellung, Caliban mit einer wichtigen, längeren Rolle. Roadmovie, kein "typischer" Superheldenfilm, gerade deshalb sehenswert.
Spoiler:
Die Reevers und Donald Pierce als Gegner/ Jäger ist eine nette Idee, X-24 ein toller Gegner aber es hätte auch Victor sein können vom Aussehen
Ich war ja vom ersten enttäuscht (B-Effekte, Deadpool am Ende), den zweiten besser (Silver Samurai zu kurz und dessen "Origin" SCHWACHsinnig) aber der dritte ist W....ow. Das einzige was mich störte: kein richtiger Spoiler, Laura spricht zuerst nicht, dann Spanisch, dann einige Sätze "perfekt englisch" (bzw. deutsch).

Vote 10
ACHTUNG: KEINE After Credit Scene

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Fr März 03, 2017 11:55 pm

Yes, The -S- schrieb:@ Jayne: um Deine Fragen zu beantworten: hat NICHTS mit "Old Man Logan" zu tun (außer das er gealtert ist), es spielt im Jahr 2024 und Xavier ist (laut seiner Aussage) "Mitte 90".

Jo, wie ich mir dachte... ergibt keinen Sinn. Ich meine, wird denn geklärt, wieso Logan innherlab von den 8 Jahren (von 2016, wo die Szenen in der Gegenwart/Zukunft in X-Men: Die Zukunft in Vergangenheit angesiedelt ist, zu dem Jahr, in dem "Old Man" Logan angesiedelt ist) so schnell altern konnte? (Bitte kein Spoiler, nur ein kurzes "Ja, es wird gesagt." oder "Nein, wird es nicht.")

Ich war ja vom ersten enttäuscht (B-Effekte, Deadpool am Ende), den zweiten besser (Silver Samurai zu kurz und dessen "Origin" SCHWACHsinnig) aber der dritte ist W....ow. Das einzige was mich störte: kein richtiger Spoiler, Laura spricht zuerst nicht, dann Spanisch, dann einige Sätze "perfekt englisch" (bzw. deutsch).

Also bei mir war es ja bei den ersten beiden Teilen ganz anders: Ich fand den Anfang vom ersten Teil bis kurz nachdem Gambit eingeführt wurde, bzw. bis Logan zum HQ des Weapon X Programmes gebracht wurde, richtig, richtig gut, aber das Ende hat dann alles kaputt gemacht. Und Teil 2 von ich dann von Anfang bis Ende einfach nur scheiße und ist für mich neben X-Men 3 der schlechteste X-Men Film überhaupt.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Sa März 04, 2017 12:23 am

Zu Deiner Frage: nein
Ich muß mich auch kurz korrigieren, 2029...aber "die vier Jahre....." verändern auch nicht viel. Sieh' es einfach als alternative Welt/Dimension.

Klar, das Ende mit DeadpoolCHEN machte alles kaputt, aber ich fand auch die Effekte B-mäßig (wie er vor dem Spiegel stand, die Plastikkrallen, oder Blob...), die ganze Optik (die "moderne" grüne Farbe im Labor,...).

Also im neuen/dritten sind die Efekte besser/ausgereifter. Auch der Plot gefiel mir.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Sa März 04, 2017 2:13 pm

Yes, The -S- schrieb:Klar, das Ende mit DeadpoolCHEN machte alles kaputt, aber ich fand auch die Effekte B-mäßig (wie er vor dem Spiegel stand, die Plastikkrallen, oder Blob...), die ganze Optik (die "moderne" grüne Farbe im Labor,...).

Stimmt. Das mit den Krallen hatten ich schon ganz vergessen. Das fand ich auch richtig billig. Rolling Eyes Allerdings fand ich, das Blob sehr gut aussah (jedenfalls um einiges besser als Beast und Juggernaut Wink ).

Bzw. wegen der fehlenden Erklärung: Man hätte ja auch einfach sagen können, das Logan seine Heilkräfte verloren hat, was dann einen schnelleren Alterungsprozess mit sich zog (weil er schon über 140 Jahre alt ist). Beleidigt

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Jayne Cobb am Sa März 25, 2017 8:44 pm

Der beste X-Men Film war es für mich bei weitem nicht. An Apocalypse ( Razz ) und Deadpool kommt er bei mir nicht vorbei. Allerdings war er definitiv der beste Wolverine Filme und fand ich auch besser, als die erste Trilogie. Würde ihn im Moment so bei Days of Future Past einordnen, muss ich aber dann doch noch etwas sacken lassen und ihn mir noch ein paar mal ansehen.


Klasse fand ich jedenfalls:


Spoiler:
+ Donald Pierce und die Reavers

+ Laura Kinney/X-23

+ Charles Xavier als alten Mann und seinen Verlust über die Kontrolle seiner Kräfte

+ das Logan seinen Krallen endlich mal richtig einsetzten durfte und im Berzerker Modus alles klein schnetzeln durfte, was er wollte

+ den Logan Doppelgänger Klon; fand ich irgendwie wie seine größte Herausforderung gegen sich selber zu kämpfen - mehr oder weniger

+ das Logan am Ende durch die "Medizin" nochmal voll aufdreht, wie in guter alter Zeit

+ Logans Tod fand ich einen würdigen Abschluss, wenn ich dies auch schon irgendwie kommen sah


Nicht so gefallen hat mir dagegen:


Spoiler:
- die drohende Ankündigung der Dezimierung der Mutanten; mochte ich in den Comics schon nicht sonderlich gut

- es gibt X-Men Comics in dem Film, wirklich? Dann müssen die sich aber ziemlich schlecht verkauft haben. Ich meine, in einer Welt, wo die Menschen Mutanten hassen, lesen die Hefte dann wohl nur junge Mutanten, aber Menschenkinder wohl eher weniger. Rolling Eyes

- das man für die Firma, in der die Mutantenkinder gezüchtet wurden, einen neuen Namen erfinden musste, genauso wie für die Mutanten Zuflucht. Warum beließ man es nicht beim Weapon X Programm oder von mir aus auch Essex Corp (wenn schon Sinister doch nicht im Film war) und die Mutanten Zuflucht hätte man auch Utopia oder Avalon nennen können. Ist jetzt zwar nicht so schlimm, dass ich dafür einen Punkt abziehe, wäre aber dennoch schöne Comic Anspielungen gewesen.

- das man den Wolverine Klon mit der Adamatium Kugel erledigen musste und dass es ihm dann gleich den halben Schädel wegpustet. Auch wenn der Klon nich die Heilkräfte verfügt, die Logan einst hatte, war das mit dem halben Kopf weg doch ein wenig übertrieben gewesen. Ein normales Loch hätte es auch getan. Zudem, wieso brauchte man da unbedingt eine Kugel dafür? Ich meine, Logan und X-23 haben zusammen 12 Adamatium Krallen. Hätte es nicht auch gerreicht, wenn man dem Logan Klon eine davon ins Hirn gerammt hätte? Und außerdem, wenn das einzige Material, was Adamatium durchbohren kann, anders Adammatium ist, wieso ist bei einem der Kämpfe nie eine Kralle abgebrochen? Wink Weiß eigentlich gar nicht genau, wie es in den Comics ist. Kann da Adamatium auch anderes Adamatium durchschneiden? nachdenken

- das Caliban zum einen von einem anderen Darsteller gespielt wurde, als in Apocalypse und zum anderen, dass er wie ein Vampir in der Sonne verbruzelt

- das die Familie, bei dem Logan und Co. übernachten wollten, am Ende Gefahr gebtacht und getötet wird, war irgendwie zu offensichtlich und auch irgendwie dämlich von Logan, das er Xavier gleich zweimal nachgegeben hat

- Logans Krallen sahen (zumindest in einer Szenen) doch wieder recht billig aus. Zwar nicht so heftig, wie im ersten Solofilm, aber dennoch


Bewertung 7-8/10​​

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7905
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Yes, The -S- am Sa März 25, 2017 9:41 pm

Also ich habe den Film nicht gross mit den X-Men Filmen verglichen, klar, anderes Team, mehr Kohle usw. zumindest sind wir eine Meinung, der beste (Solo) Wolvie Film, tricktechnisch, inhaltlich.

Jo, wäre schon eine verdammt geniale Szene/Idee gewesen....
Spoiler:
Laura und Logan benutzen zusammen ihre Krallen um den Klon zu zerfetzen
Das andere Namen benutzt wurden war jetzt nicht so schlimm, aber wäre schon cool wenn man bedenkt das bei den Aftercredit-Scene von "Apocalypse" schon etwas bestimmtes gezeigt wurde.....

Das mit Caliban
Spoiler:
X-treme Sonnenallergie, um es gelinde zu bezeichnen, grins
fand ich auch etwas merkwürdig, ist das auch so in den Comics? Ich habe mir das so erklärt, weil er ein Albino ist...

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10476
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "Wolverine 3" (Facts, Rumours)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten