"GRIMM" auf VOX

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

"GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Jan 07, 2013 7:40 pm

Im Februar wird die neue Serie «Grimm» hierzulande anlaufen. In der ersten Woche gibt es sogar eine Doppelfolge – wo VOX das Format platzieren wird…
Der Kölner Sender VOX hat einen Sendeplatz für seine neue US-Serie «Grimm» gefunden. Das Format startet in wenigen Wochen am Montagabend und wird dort die Serie «Leverage» ablösen. Zur Premiere der in Amerika bei NBC laufenden Produktion wird es gleich zwei Episoden geben, die am 18. Februar 2013 ab 20.15 Uhr zu sehen sind. Regulär läuft die Serie dann ab dem 25. Februar immer ab 21.15 Uhr.

Die erste Staffel des Formats umfasst volle 22 Episoden, die zweite Runde läuft derzeit in Amerika – befindet sich dort aber in einer bis März andauernden Winterpause. «Grimm» ist eine außergewöhnliche Crime-Mystery-Serie mit dunklem Twist, aber auch mit Humor. VOX verspricht eine Welt, in der Kreaturen aus Grimms Märchen, aus Fabeln und alten Legenden schaurige Wirklichkeit werden. Erschaffen wurde diese Welt unter anderem von David Greenwalt, der unter anderem bei «Akte X» und «Buffy» mit an Bord war.
David Giuntoli spielt in «Grimm» den Detective Nick Burkhardt, der Mordfälle im Dezernat von Portland löst und eine besondere Gabe hat. Als Nachfahre der „Grimms“ kann der mysteriöse Kreaturen unter den Menschen erkennen, die Normalsterblichen verborgen bleiben. Nur Nick weiß, dass hinter der offensichtlichen Welt noch eine verborgene liegt. Die Geschöpfe aus den Märchen der Grimms existieren nämlich wirklich – sie leben direkt unter uns und führen nichts Gutes im Schilde

Quelle: Quotenmeter.de

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Di Feb 19, 2013 4:59 pm

1. "Es war einmal-Pilot"
2. "Bärenfalle-Bears Will Be Bears"


Höhöhö, JETZT hab' ich schon bei der ersten Folge 'aufgepasst'...verändert sich hier auch immer der Shortopener? Beim zweiten sieht man kurz ein (Hexen-?) Gesicht Pfeifen

Düster(-er als "Once upon a Time"), dunkle (Erd-)Farben, erinnerte mich an "Supernatural" & "Poltergeist: The Legacy". Die Effekte waren an sich schlecht, hat aber nichts zu bedeuten, auch bei "Vamp's Diaries" waren sie am Anfang schlecht(er), danach wurde es ein Hit und sie bekamen (mehr) Gelder....
Düsterer, erwachsener, gruseliger als "Once upon...". Bei der anderen Serie find' ich es besser/gut, das man SOFORT erkannte/erkennt, um welche (Märchen-)Figur es handelt, hier ist es (noch?) schwer zu erkennen. Es werden auch keine (bekannten) Namen benutzt bei den Märchen- und Sagengestalten sondern 'Jägerbär','Hexenbiest', 'Blutbader',....
Apropos 'Blutbader'...Monroe, dieses wolfsähnliches Wesen ist 'türl. der Brüller ... springt aus seinem Fenster auf Grimm "So, jetzt trinken wir ein Bier...übrigens, die Scheibe bezahlst du mir"
"vegetarische Diät und Pilates" Grinsen "A-ha, du bist ein Grimm....und vor solche wie dir hatte ich damals Angst?!"
Die glatzköpfige Tante Marie (Monroe nennt sie 'Mariechen') war klasse als Kämpferin...als ich sie zuerst sah mit der Glatze dachte ich ja zuerst an eine 'alte Hexe' Pfeifen KLISCHEEklischee
Die ersten zwei Fälle (Kindsentführung bzw. -tötung durch einen 'Wolf' und Jagd durch ein 'Bärenvolk") waren vorsehbar, mal kucken wie die nächsten 'Fälle' sein werden.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Jayne Cobb am Do Feb 21, 2013 12:42 pm

Yes, The -S- schrieb:1. "Es war einmal-Pilot"
2. "Bärenfalle-Bears Will Be Bears"


Höhöhö, JETZT hab' ich schon bei der ersten Folge 'aufgepasst'...verändert sich hier auch immer der Shortopener? Beim zweiten sieht man kurz ein (Hexen-?) Gesicht Pfeifen

Düster(-er als "Once upon a Time"), dunkle (Erd-)Farben, erinnerte mich an "Supernatural" & "Poltergeist: The Legacy". Die Effekte waren an sich schlecht, hat aber nichts zu bedeuten, auch bei "Vamp's Diaries" waren sie am Anfang schlecht(er), danach wurde es ein Hit und sie bekamen (mehr) Gelder....
Düsterer, erwachsener, gruseliger als "Once upon...". Bei der anderen Serie find' ich es besser/gut, das man SOFORT erkannte/erkennt, um welche (Märchen-)Figur es handelt, hier ist es (noch?) schwer zu erkennen. Es werden auch keine (bekannten) Namen benutzt bei den Märchen- und Sagengestalten sondern 'Jägerbär','Hexenbiest', 'Blutbader',....
Apropos 'Blutbader'...Monroe, dieses wolfsähnliches Wesen ist 'türl. der Brüller ... springt aus seinem Fenster auf Grimm "So, jetzt trinken wir ein Bier...übrigens, die Scheibe bezahlst du mir"
"vegetarische Diät und Pilates" Grinsen "A-ha, du bist ein Grimm....und vor solche wie dir hatte ich damals Angst?!"
Die glatzköpfige Tante Marie (Monroe nennt sie 'Mariechen') war klasse als Kämpferin...als ich sie zuerst sah mit der Glatze dachte ich ja zuerst an eine 'alte Hexe' Pfeifen KLISCHEEklischee
Die ersten zwei Fälle (Kindsentführung bzw. -tötung durch einen 'Wolf' und Jagd durch ein 'Bärenvolk") waren vorsehbar, mal kucken wie die nächsten 'Fälle' sein werden.

Bei der Serie soll es sich ja auch nicht um Kindermärchen drehen, wie bei Once..., sondern war ursprünglich als Verfilmung der Comicreihe Fables geplant. Aber es gab irgentwelche Schwierigkeiten mit den Lizensen. Also machte man einfach was eigenes was wie Fables sein sollte.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do Feb 21, 2013 3:36 pm

Jayne Cobb schrieb:Bei der Serie soll es sich ja auch nicht um Kindermärchen drehen, wie bei Once..., sondern war ursprünglich als Verfilmung der Comicreihe Fables geplant. Aber es gab irgentwelche Schwierigkeiten mit den Lizensen. Also machte man einfach was eigenes was wie Fables sein sollte.

Oui, das wusste ich jetzt nicht....
gut, ich hab noch nie "Fables" gelesen und wahrscheinl. wurde es hier in Deutschland überall in der Presse mit "Once upon..." verglichen, damit man halt einen direkten Vergleich hat.

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Jayne Cobb am Fr Feb 22, 2013 11:17 am

Yes, The -S- schrieb:
Jayne Cobb schrieb:Bei der Serie soll es sich ja auch nicht um Kindermärchen drehen, wie bei Once..., sondern war ursprünglich als Verfilmung der Comicreihe Fables geplant. Aber es gab irgentwelche Schwierigkeiten mit den Lizensen. Also machte man einfach was eigenes was wie Fables sein sollte.

Oui, das wusste ich jetzt nicht....
gut, ich hab noch nie "Fables" gelesen und wahrscheinl. wurde es hier in Deutschland überall in der Presse mit "Once upon..." verglichen, damit man halt einen direkten Vergleich hat.

Ich habe auch noch nie Fables gelesen. Habe dies auch nur im PF gehöhrt.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Feb 25, 2013 9:21 pm

3. " Die Bienenkönigin-Beeware"
Irr' ich mich oder war der Shortopener wieder etwas anders...sogar länger ? Laublatt fällt...das Hexenbiestgesicht....
Mord bei einem YMCA (grins) Flashmob (als Ablenkung).....schon 'ne gute Idee (klingt makaber, ich meinte damit die Idee in einer Serie).
Bienenschwärme, dann ein "Bienenvolk" gegen die Hexenbiester....Grimm 'mittendrin'....und dann eine Warnung vor einer Ankunft (des 'Bösen'?!) als 'roter Faden'.....
Interessant

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Jayne Cobb am Di März 05, 2013 1:02 pm

Yes, The -S- schrieb:1. "Es war einmal-Pilot"
2. "Bärenfalle-Bears Will Be Bears"


Höhöhö, JETZT hab' ich schon bei der ersten Folge 'aufgepasst'...verändert sich hier auch immer der Shortopener? Beim zweiten sieht man kurz ein (Hexen-?) Gesicht Pfeifen

Düster(-er als "Once upon a Time"), dunkle (Erd-)Farben, erinnerte mich an "Supernatural" & "Poltergeist: The Legacy". Die Effekte waren an sich schlecht, hat aber nichts zu bedeuten, auch bei "Vamp's Diaries" waren sie am Anfang schlecht(er), danach wurde es ein Hit und sie bekamen (mehr) Gelder....
Düsterer, erwachsener, gruseliger als "Once upon...". Bei der anderen Serie find' ich es besser/gut, das man SOFORT erkannte/erkennt, um welche (Märchen-)Figur es handelt, hier ist es (noch?) schwer zu erkennen. Es werden auch keine (bekannten) Namen benutzt bei den Märchen- und Sagengestalten sondern 'Jägerbär','Hexenbiest', 'Blutbader',....
Apropos 'Blutbader'...Monroe, dieses wolfsähnliches Wesen ist 'türl. der Brüller ... springt aus seinem Fenster auf Grimm "So, jetzt trinken wir ein Bier...übrigens, die Scheibe bezahlst du mir"
"vegetarische Diät und Pilates" Grinsen "A-ha, du bist ein Grimm....und vor solche wie dir hatte ich damals Angst?!"
Die glatzköpfige Tante Marie (Monroe nennt sie 'Mariechen') war klasse als Kämpferin...als ich sie zuerst sah mit der Glatze dachte ich ja zuerst an eine 'alte Hexe' Pfeifen KLISCHEEklischee
Die ersten zwei Fälle (Kindsentführung bzw. -tötung durch einen 'Wolf' und Jagd durch ein 'Bärenvolk") waren vorsehbar, mal kucken wie die nächsten 'Fälle' sein werden.

Habe jetzt auch mal die ersten beiden Folgen gesehen. Kurz und schmerzlos zusammengefasst: Es war scheiße!

Das fängt schon ganz am Anfan an, als die Hauptfigur (und der Zuschauer) alles so schnell erklärt bekommt. Z.B. als man das erste mal diesen "Grimm"-Nachfahren sieht, muss er gleich auch als erstes schon eine "Dämon" in der Frau erkennen. Oder als er das erste mal auf "Marichen" trifft, geht er mit ihr spazieren und erklärt ihm auch gleich wer er ist und was er zu tun hat und schwupps werden sie auch schon angriffen. Rolling Eyes Sowas finde ich ist eine grauenvolle Erzählstruktur, wenn man gleich so alles überstürzt.

Von der Rahmenhandlung her finde ich es auch nicht so gut, wie Once upon a Time und mit dem Werwolf muss es auch noch ein "Klischee"-Monster eingeführt werden: Ich bin ein großes böses Monster, das sich von den gräultaten seiner Vorfahren losgesagt hat und nun den guten Menschen helfe. Ätz, auch wenn es in diesem Fall der wohl beste Charakter in der Serie für mich ist.

Dann noch die Erklärung der Tante, dass seine Eltern nicht bei einem Autounfall (sind sie nicht auch von einer Brücke gestürzt?) gestorben sein sollen, aber in Wahrheit umgebracht wurden. Wo kenne ich das bloß her? nachdenken Ach ja, ich Dummerchen, bei True Blood war es mit Sookies Eltern genauso, oder in Vampire Diaries wiederfuhr dies aus Elenas Eltern (bzw. Pflegeeltern). Oh mein Gott

Die beiden Handlungen der beiden Folgen fand ich auch sehr vorhersehbar und was die "Märchenfiguren" angeht, konnte ich doch sehr schnell eine Verbindung herstellen und dies gleich zu Beginn der beiden Folgen: Folge 1, ein Mädchen mit roter Jacke wird im Wald von einem Wesen angegriffen, dass sich wie ein Wolf anhörte. Das war schon sehr offensichtlich für mich. In der 2. Folge war es dann nicht mehr ganz so deutlich. Als ich das Pärchen zu Beginn sah, welches in das Haus eingebrochen ist, musste ich sofort an Hänsel und Gretel denken. Nur das in dem Haus nicht eine Hexe lebte, sondern eine Bärenfamilie, aber davon gibt es ja auch ein Märchen, nur weiß ich nicht mehr wie das hieß. Du kennst das doch bestimmt auch, wo ein Mädchen in ein Haus geht, dort was ist und schläft und dann die Hausbesitzter zurück kommen (waren in dem Märchen wohl auch Bären) und sich fragen: "Wer hat von meinem Teller gegessen?" oder "Wer hat in meinem Bettchen geschlafen?"

Fazit: Folge 3 werde ich mir vllt. erst gar nicht mehr antun, da es schon sehr viele Dinge gab, die mich hier gestört haben. Werde aber wohl mal im Auge behalten, was andere von der Serie sagen, bzw. wie sie sich entwickelt, ob sie spannender/besser wird. Derweilen bleibe ich doch lieber bei Once upon a Time.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Di März 05, 2013 1:47 pm

Jayne schrieb:Oder als er das erste mal auf "Marichen" trifft, geht er mit ihr spazieren und erklärt ihm auch gleich wer er ist und was er zu tun hat und schwupps werden sie auch schon angriffen

HEY, das nennt man 'Zuuuufaaaaaall' Razz gemein Grinsen
Auch das die Eltern ANGEBL. bei einem Autounfall starben........"Klischeesterben Nr. 1 in TVserien" Zufrieden

na ja, das es vorsehbar ist, hab' ich auch geschrieben, und achte mal was auf Wiki steht Wink


Wikipedia schrieb: Episodenaufbau: Die Episode der Serie beginnt in der Regel mit einem kurzen Auszug aus einem deutschen oder nordischen Märchen, der meistens thematisch etwas mit der Handlung der Episode zu tun hat und auch einen gewissen Bezug zum Märchen aufweist. Es folgt die Darstellung des Verbrechens und dessen Entdeckung ohne Auftreten der Hauptdarsteller. Anschließend folgt das Auftreten der beiden Protagonisten Nick und Hank am Tatort, die meistens von ihrem Kollegen Wu über das Verbrechen und das Opfer informiert werden.
Es folgt dann meistens die Tatortanalyse, wo erste Vermutungen angestellt werden. Anschließend beginnt die Ermittlungsarbeit: Falls nicht offensichtlich, wird die genaue Todesursache und der Todesumstand festgestellt bzw. ermittelt. Verdächtige werden verhört, Theorien aufgestellt und auf Stichhaltigkeit überprüft. Nick erhält dabei durch seine Fähigkeit, die Grimm-Wesen in ihrer natürlichen Form sehen zu können, die ersten Hinweise. Danach holt er sich weitere Infos zu den jeweiligen Wesen im Buch seiner Tante oder bei seinem Freund Eddy, einem Blutbader. Zwischendurch sieht man auch immer wieder Schlüsselszenen der späteren Täter oder anderer wichtiger Personen, wobei sich das Gezeigte nicht unbedingt nur auf diese Episode beziehen muss. Am Ende wird der Täter nach einer Verfolgungsjagd entweder verhaftet oder getötet.

Ich finde auch "Once upon..." allgemein besser, erst recht die Erzählstrucktur, die "Sprünge", dazu auch nicht in der richtigen, chronologischen Reihenfolge.


Jayne schrieb:...sondern eine Bärenfamilie, aber davon gibt es ja auch ein Märchen, nur weiß ich nicht mehr wie das hieß.

"Goldlöckchen und die drei Bären" Wink

-Die "Fälle-der-Woche" sind bis jetzt Neutral ....was aber interessant ist/sein wird ist dieser "Polizeichef", in der aktuellen vierten Epp macht er bzw. sagt er etwas bestimmtes.....Stef sofort "was für eine rolle spielt er? Und wenn Grimm nicht -erkennt- muss er ein Mensch sein?! Mit so einer grossen Macht?!"

4. "Ziegendämon-Lonelyhearts"

Ein Ziegendämon der Frauen verführt..........inspiriert von Pan Pfeifen
Also der 'rote Faden'...dazu das mit dem Grimreaper (!!! gutes Wortspiel)...war/ist interessant genug, um 'dran zu bleiben'.

Vote 7

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Jayne Cobb am Mi März 06, 2013 10:47 pm

Zum Wiki Eintrag: pale Man muss die Serie dann Scheiße sein, wenn man jede einzelne Folge so zusammenfassen kann. Nun bin ich mir definitiv sicher, dass ich mir das nicht weiter antun werde.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7954
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do März 07, 2013 5:54 am

Jayne Cobb schrieb:Zum Wiki Eintrag: pale Man muss die Serie dann Scheiße sein, wenn man jede einzelne Folge so zusammenfassen kann. Nun bin ich mir definitiv sicher, dass ich mir das nicht weiter antun werde.
Grins, MUSS Du......auch nicht Wink
Ich werde es weiterkucken wegen dem roten Faden (ich möchte wissen, was dieser Polizeichef ist und vorhat ), zum anderen findet Stef den GRIMMdarsteller 'soooo süß' .....FRAUEN No crazy
Ich werde dann immer bzw. dann berichten, wenn's anders/besser wird Wink

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Di März 12, 2013 3:22 pm

01x05 "Rattenfänger-Danse Macabre"

Ouiouioui, "Der Rattenfänger vom Hammel"...mit einem Rattenwesen :-)
Lustig war's, wie der Wolf/Wolfsbluter mit ihm sprach Grinsen
interessant war mal-> in anderen Crimeseries (CSI, Castle, "Burn Notice",...) ging es (immer) um Fälle in der Hip Hop Szene ("Ein Rapper wurde r-mordet'....ouiouioui, Rapklischee), hier ging's mal um die Raveszene, selbst der Elektronika House Artist erinnerte mit seiner PLASTIKkatzenkopphelm an Mike Candy (Smilekugel Wink ).
Die zerfleischte Leiche im Auto.....iiiiiih Kotzen davonlauf
Der Effekt mit den Ratten sah schon jut aus.

Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Di März 19, 2013 7:47 pm

01x06 "Drei böse Wölfe-Three Bad Wolves"

Du Du Na-na-na, nur ein "Wolf"....bzw. "Wölfin" war böse, die 'aus Spass' Bauernschweine tötet....eine Blutfehde die schon seit Jahrhunderte besteht.
Es werden (zwei) weitere Blutbader gezeigt, der männl. fast genauso lustig wie Monroe.
Grins, wie heißt der "Schweinecop"? Orson, genau, wie das Schwein aus dem "Garfieldumfeld" Wink
An sich (bis jetzt) die beste Folge, was ich gut fand-> das 'Bauernschwein' sagte zu Grimm, das ihre beide Blutlinien bis jetzt nie Probleme miteinander hatten, das sie beide 'auf der gleichen Seite' stehen würden (Lüge/ Manipulation oder waren sie doch Verbündete?)
Was etwas verwirrend/ unlogisch war-> der (naive, gute) Blutbader erkannte NICHT sofort, das Nick ein Grimm ist...aber seine ('böse'/wilde) Schwester ?!

Vote 9 bis Vote 10

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do März 28, 2013 3:27 pm

01x07 "Tief im Wald-Let your Hair down"

Hmmmmm, ein vermisstes Mädchen das neun Jahre später im Wald wiedergefunden wird und 'wild' ist......das sich dann als Blutbader entpuppt, weil sie aber soooo lange alleine war, lernte sie nicht, ihre Kräfte zu konttrollieren, a-ha?!
X-mal schon gesehen, nichts besonderes; meine Frau gefiel auch nicht das Ende (das Mädchen wurde zurückgebracht, aber die Mutter "freute sich nicht riesig".....nach 9 Jahren).

Klasse war halt mal wieder Monroe, der Weihnachten feiert "Natürlich ist Santa Claus ein Blutbader, denk' doch mal nach; nur einer wie ich kann im Südpol leben" zu Nick/Grimm.

Vote 6 bis Vote 7

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Gast am Do Apr 11, 2013 10:07 am

Ich hab die Serie nach fünf Folgen ad acta gelegt. Ist mir zu öde und die Kreaturen zu schlecht rasiert! Einfach nur öde! thumb down

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do Apr 11, 2013 1:00 pm

Dr. Alzheimer schrieb: Ist mir zu öde und die Kreaturen zu schlecht rasiert! thumb down

grins, ich weiss, ist mir auch aufgefallen...bzw. die "Effekte"/Masken stören mich (noch)
Soti schrieb:Die Effekte waren an sich schlecht, hat aber nichts zu bedeuten, auch bei "Vamp's Diaries" waren sie am Anfang schlecht(er), danach wurde es ein Hit und sie bekamen (mehr) Gelder....

Die Probleme dieser Serie-> vorsehbar, MEHR Krimi als Märchen/Mystery...diese "Geschöpfe" verüben "ganz normalle Verbrechen/Morde", sie benutzen keine bestimmte Fähigkeiten (ausser vielleicht dieser "Rattenfänger" aus der fünften Epp), Stef & ich wollen es nur weiterkucken weil es uns interessiert, was dieser Polizeichief für 'ne Rolle spielt...er ist ja kein Fabelwesen (?), hat aber trotzdem Connections/eine Macht über sie?!

Kommen wir jetzt zur aktuellen Folge...
01x08 "Granitbestie-Game Ogre"

Was war das jetzt für ein Wesen? Oger? Riese? Troll? Na egal....interessant ist es, das man seine starke/dichte Haut als Geburtsfehler/Mutation ansieht....jaaaa, es gab auch damals Mutanten, grins.
Der Fall war 'türl. vorsehbar, x-mal geseh'n(zuerst wird der Richter abgemurkst, dann die Staatsanwältin....daaaaann wird der Cop gejagt), was ich nur klasse fand, das Grimm/Nick so voll auf Monroe baut...der heimliche STAR der Serie Grinsen

Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do Apr 18, 2013 2:53 pm

9 "Von Mäusen und Menschen-Of Mouse And Man"

Hmmm, war gar nicht mal schlecht, die Effekte der (Sagen-)Gestaltengesichter waren auch mal recht gut (Reptil-/Schlange und Mausmensch), war aber ZU offensichtl. das"die Maus" der Täter war (Mörder trug eine Kapuzenjacke.....er läuft so herum und das Reptilwesen wie ein Geschäftsmann, boah bin ich gut Anstoßen lobby ). Mal 'ne nette/gute Idee, der Vater machte ihn nieder ("Bist ein Loooooser") und er sieht überall NUR Ratten-/Mäusegesichter (wir als Zuschauer sind verwirrt...sind es nun Menschen oder.....?!).
monroe wird zusammengeschlagen von Sagenwesen weil er Nick hilft...doch er lässt sich nicht runterkriegen thumb up "JETZT ERST RECHT" Grinsen

Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Di Apr 23, 2013 8:21 am

10. "Hexenjagd-Organ Grinder"

nachdenken wieso "Hexenjagd" (gut, ich dachte auch zuerst an "Hänsel & Gretel", Kanibalismus), wenn es um "Geier(-wesen)" geht?!
War aber jut, Organhandel (und Entführung von Strassenkinder, die eh nicht richtig vermisst werden) mal anders.
Das Ende mit dem Polizeichief....wird er selbst erpresst???

Vote 8

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Mai 01, 2013 9:50 am

11. "Spinnenbiss-Tarantella"


Bis jetzt die beste Epp; die Effekte/Tiergesichter (Bieber- & Spinnenweibergesichter) sind besser (geworden), lustig(-er)
Nick/Grimm bei den Bieberwesen, weil der Sohn Eier gegen die Wohnung geworfen hat
"Haben sie jemanden von mir erzählt?" "Nein, niemanden......fast niemanden....einigen Nachbarn....."
denn Grimm gilt bei den fabelwesen als "Vorstadtlegende" wie bei uns (Menschen) und sein Name wird als Kinderschreck benutzt wie "Wer hat Angst vor'm schwarzen Mann'' LOL
Lustig wieder bei Monroe, der eine eigene, vergeatrische Wurst machte, Nick die Tür öffnete mit blutigen Messer..."Meine Mutter benutzte damals für ihre Wurst alles...JEDEN der in der Nähe war"

Der Fall war interessant (es gibt auch männliche Spinnensatans, die aber nicht auf ihrem Aussehn/Alter achten auch ihre gemeinsame Tochter wird leider später eine) aber wieder vorsehbar und berechenbar.

Vote 7 (Vorsehbarkeit)
Vote 10 Effekte/Gags und Humor/Spannung

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Do Mai 09, 2013 12:26 pm

12. "Löwenspiele-Last Grimm Standing"


Illegale (Gladiatoren-)Kämpfe?! Komm'(t) schoooooon, MUSS das sein? Ein Rhino(-wesen) als Gewichtheber und Boxer, jute Idee. Monroe soll helfen und landet in einer Falle, er muss auch im Ring um sein Leben kämpfen, a-HA. Captain Renard weiss davon......

Vote 5

13. "Drei Münzen-Three Coins In A Fuchsbau"

les' ich da beim Orginal amerik. Titel WIRKLICH "FUCHSBAU"????

die BESTE Folge, ENDLICH kommt etwas mystisches hinzu, verfluchte Münzen.......erst recht das Ende/die Endszene, wie Nick kuckt sich eine alte Filmrolle an, Nazideutschland, Adolf Hitler hält eine Rede, Nick erkennt in ihm einen Schakal....

Vote 9

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Aurora am So Mai 12, 2013 6:15 pm

Wir (Mum und ich) schauen die Serie auch, ich hab die esten paar Folgen verpasst, bin aber dennoch gut in die Serie reingekommen, ich find sie interessant, ich versuche immer irgendein Märchen mit den Folgen in Verbindung zu bringen^^.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4576
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Mo Mai 13, 2013 8:26 pm

@ Aurora, oui, dann hast ja verpasst, wie er von seiner alten Tante eingeführt wurde, wie sie gegen die ersten Sagengestalten kämpfte. Dadurch, das es (bis jetzt) abgeschlosssene "Fall-der-Woche" Epps sind (mit einem losen Faden über dem undurchschaubaren Captain) komt man wirklich leicht rein....bis jetzt?! Die "Drachenlady" hat ja überlebt Wink

14. "Feuerteufel-Plumed Serpent"

An sich die beste Epp bis jetzt; der Penner (als Mensch sah er so aus wie "Catweazle", grins) sah als Feuerteufel (Monroe: "Drachen sind mystisch, Feuerteufel nicht") klasse aus. Klasse auch, das seine (heisse, rothaarige Liebe Herzaugen ) Tochter mit ihren Fähigkeiten in einem Klein-Varieté Theater auftritt (was auch Sinn ergibt...wie damals die sogenannten Freaks in den Wanderzirken). Nur der Plot, das sie Nick stalkt....musste nicht sein Neutral

Monroe "Drache entführt die Prinzessin in einer Hölle, der Ritter mit einem Speer....die archaische "Ramba-Zamba" Liebesbeweis" Grinsen

Vote 9

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Aurora am Di Mai 14, 2013 4:40 pm

Die Episode muss ich mir dann wohl auf vox.de anschauen, denn ich konnte sie gestern nicht sehen.....

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4576
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Mi Mai 29, 2013 6:18 pm

15. "Hexen-Cookies-Island Of Dreams"

Wird es jetzt (langsam) interessant(-er) ? Nicht nur DAS, endlich benutzen diese Märchen-/Sagengestalten ihre Fähigkeiten, denn diese Hexe/das Hexenbiest (aus der ersten Epp) benutzt einen Zauberbann (im Form von Cookies) um Hank zu 'verführen'. Argh, Sergeant Wu nascht davon in einem unbewachten Moment...und verändert sich...optisch. Ekelig, wie er Nick usw. sieht thumb up tolle Effekte.
Der "Fall-der-Woche" mit den drogensüchtigen Dieben und Mördern des "Gewürze und Tee" Verkäufers und DANN noch am Ende in diesem Drogenclub..........argh, Klischee?!) war soooo 'la-là' aber dadurch wurde die neue Figur eingeführt, die Schwester des Verkäufers, in der sich wohl Monroe verknallen wird?! Hottes Fuchsteufelchen Grinsen
Lustig auch der aufdringliche Nachbar und seine Familie, die Eisbieberwesen sind und Geschenke mitbringen ("meine Frau ist eine gute Köchin....und das haben unsere Kinder gemacht"). Je mehr Wesen gezeigt werden und öfters wiederkehren, desto übersichtlicher wird langsam 'das Völkchen', das 'neben uns' existiert.
Vote 8 bis Vote 9

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Aurora am Do Mai 30, 2013 4:01 pm

Mir hat die Folge auch sehr gut gefallen.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4576
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Yes, The -S- am Sa Jun 08, 2013 8:17 pm

16 "Goldkehlchen-The Thing With Feathers"

Hyänenratten (Klischee...der Sheriff steckt auch dahinter...ist sogar ein Cousin), ein Geistervogel der goldene Eier....am Hals brütet (sah schon ekelig aus, wie ihr "Lover" das Rohr in ihrem Hals stülpte
)......im Wald, in einer Holzhütte....

Teils Klischees, aber spannend, erinnerte mich voll an Alfred Hitchcock's "Fenster zum Hof", finde auch klasse, das Nick's Freundin helfen möchte.
Nick's Partner weiter(hin) unter der Kontrolle des Hexenweibes.

Vote 8 bis Vote 9

_________________
avatar
Yes, The -S-
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD
Armor-Warrior (FIRE) - Director of SHIELD

Anzahl der Beiträge : 10560
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 47
Ort : Heiligenhaus - Mettmann

http://phoenixatomos.forumsfree.de

Nach oben Nach unten

Re: "GRIMM" auf VOX

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten