How I met your Mother

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

How I met your Mother

Beitrag  Aurora am Mi Dez 12, 2012 8:12 pm

Haben wir auch die Serie vergessen oder finde ich es nur nicht?

Egal ich schreib hier jetzt was zu "How I met your Mother":



Interessante Idee, der Vater erzählt rückblickent den Kinder wie er ihre Mutter getroffen hat und sich in sie verliebte. Aber das er dabei soweit ausholt ist genial^^. E erzält ja echt ne Menge, manchmal beneide ich die Kids nicht, aber dann sind es wieder so süße Momente, da denk ich mir ja klar das musste er jetzt erzählen, ich hoffe allerdings das es mal bald raus kommt wer die Mutter von Teds Kindern ist.

Rollen/Darsteller:

Theodore „Ted“ Mosby/Josh Radnor
Marshall Eriksen/Jason Segel
Robin Charles Scherbatsky Jr./Cobie Smulders
Barney Stinson/Neil Patrick Harris
Lily Aldrin/Alyson Hannigan


Ich finde Lily, Robin und Ted cool, Marshall ist manchmal etwas seltsam, finde ich, und Berney ist natürlich Legen.... warte es kommt gleich ...där^^.

_________________



Man muss nicht verrückt sein, um zu überleben. Aber es hilft!!!!!!

Wir haben den Kontakt zur Realität verloren! Locker bleiben, die findet uns schon wieder!!!!!!!!

Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aner sie haben so wahnsinnig geile Ideen!!!!!!!!

Am Rande meines Verstandes kichert mein Wahnsinn!!!!!!!!!!
avatar
Aurora
Witch-Warrior (EARTH)
Witch-Warrior (EARTH)

Anzahl der Beiträge : 4575
Anmeldedatum : 30.11.09
Alter : 29
Ort : Zur Zeit in dieser Galaxis

Nach oben Nach unten

Eine neue Fantheorie ^^

Beitrag  Die Süße mit der Klappe am Sa Nov 04, 2017 1:46 am

avatar
Die Süße mit der Klappe
S.H.I.E.L.D.-Agent Cadet
S.H.I.E.L.D.-Agent Cadet

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 04.07.16
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: How I met your Mother

Beitrag  Jayne Cobb am Sa Nov 04, 2017 3:08 am

"Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, dass die ganzen Geschichten aus Teds Sicht erzählt wurden."

??? Ähm, ja? Weiß man doch schon seit der allerersten Folge, dass die Serie aus Teds Sicht erzählt wird. Was soll also so Revolutionär an der Theorie sein? nachdenken

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: How I met your Mother

Beitrag  Die Süße mit der Klappe am So Nov 05, 2017 11:44 pm

Jayne Cobb schrieb:
"Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, dass die ganzen Geschichten aus Teds Sicht erzählt wurden."

??? Ähm, ja? Weiß man doch schon seit der allerersten Folge, dass die Serie aus Teds Sicht erzählt wird. Was soll also so Revolutionär an der Theorie sein? nachdenken

Das er vieles erfunden hat, das er gelogen hat. Er stellt sich in einem besseren Licht.
avatar
Die Süße mit der Klappe
S.H.I.E.L.D.-Agent Cadet
S.H.I.E.L.D.-Agent Cadet

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 04.07.16
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: How I met your Mother

Beitrag  Jayne Cobb am Mo Nov 06, 2017 1:02 am

Die Süße mit der Klappe schrieb:
Jayne Cobb schrieb:
"Habt ihr schon mal darüber nachgedacht, dass die ganzen Geschichten aus Teds Sicht erzählt wurden."

??? Ähm, ja? Weiß man doch schon seit der allerersten Folge, dass die Serie aus Teds Sicht erzählt wird. Was soll also so Revolutionär an der Theorie sein? nachdenken

Das er vieles erfunden hat, das er gelogen hat. Er stellt sich in einem besseren Licht.

Okay, sowas in die Richtung hatte ich auch irgendwie gedacht. Ich meine, die Serie lief ja über 9 Jahre und Ted berichtete ja ziemlich detaliert über eine Begegenung mit seiner Frau. Da dachte ich mir auch schon, dass wohl einiges nicht so ganz stimmen könnte, vorallem weil er ja auch bei vielen Szenen gar nicht dabei war und diese dann wohl nur vom Hörensagen weiß. Zudem kann sich nach 15-20 Jahren auch kein Mensch mehr so genau daran erinnern, wie das ganze damals wirklich ablief und vorallem die zeitliche Abläufe. Es gibt halt nur die ein oder anderen Schlüsselmomente, an die man sich noch recht genau erinnert.

_________________


"Nun zeig auf die Karte und sag uns wo die Bockwurstparty steigt." - Inglorious Basterds

"Ich weiß dass das eine dumme Frage ist, schon bevor ich sie stelle, aber sprecht ihr Amerikaner irgendeine andere Sprache?" - Inglorious Basterds

"Was braucht ihr ausser einem Wunder?" - "Waffen, jede menge Waffen!" - Matrix

"Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater dir. - Deine Macht reichst du uns durch deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. - Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Karft und Mut. - E nomine padre et fili in spiritus sancti." - Der blutige Pfad Gottes
avatar
Jayne Cobb
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)
Asgardian-Warrior (The Song of Ice)

Anzahl der Beiträge : 7946
Anmeldedatum : 29.11.09
Alter : 34
Ort : Vogelsberg, Hessen

Nach oben Nach unten

Re: How I met your Mother

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten